Offenbach.de, Energieversorgung Offenbach AG - Diese Seite ist das Portal der Energieversorgung Offenbach AG. Hier finden Sie einen Überblick der aktuellen Geschehnisse und direkte Weiterleitungen zur offiziellen Seite der Aktien Gesellschaft.

Energieversorgung Offenbach AG

EVO - wir sind für Sie nah!

Energie braucht gute Kontakte - deshalb sind wir ganz nah bei den Menschen. Rund 170.000 Kunden in der Rhein-Main-Region sind wir ein zuverlässiger Partner und versorgen die Region mit Strom, Erdgas, Wasser und Fernwärme. Außerdem haben wir uns mit Dienstleistungen rund um die Energie einen Namen gemacht. In der EVO-Gruppe erwirtschaften wir in Offenbach mit rund 880 Beschäftigten einen Jahresumsatz von mehr als 350 Millionen Euro.

Aktuelle Nachrichten

EVO erhält Energie-Zertifikat vom TÜV Rheinland

Der unabhängige Prüfdienstleister TÜV Rheinland CERT hat das Energiemanagementsystem der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) nach der weltweit gültigen Norm ISO 50001 zertifiziert. Damit kann die EVO ihren eigenen Energieverbrauch genau steuern und somit wertvolle Ressourcen einsparen.

kompletten Beitrag anzeigen

MHKW an fünf Samstagen geschlossen

Wegen der kommenden Feiertage im Mai und Juni 2015 rechnet die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) verstärkt mit kommunalen Müllanlieferungen an den Samstagen 2., 16., 23., 30. Mai sowie am 6. Juni 2015. Aus Sicherheitsgründen bleibt daher das Müllheizkraftwerk (MHKW) an der Dietzenbacher Straße während dieser Tage für private Anlieferer von Hausmüll geschlossen.

kompletten Beitrag anzeigen

EVO und NABU schaffen Lebensraum für Mauersegler

Den Mauerseglern ihren Lebensraum erhalten – dafür engagiert sich die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) in diesem Jahr mit dem NABU Frankfurt. Gemeinsam haben sie am heutigen Dienstag (24.3.) 25 Nistkästen auf dem EVO-Betriebsgelände zwischen Andréstraße und Goethering aufgehängt.

kompletten Beitrag anzeigen

EVO-Vorstandsvorsitzende Heim bestätigt

In seiner jüngsten Sitzung hat der Aufsichtsrat der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) Heike Heim als Vorstandsvorsitzende des Unternehmens wiederbestellt. Der neue Vertrag läuft über fünf Jahre und beginnt am 1. Januar 2016. Heike Heim ist seit Anfang 2013 bei der EVO als Vorstandsvorsitzende zuständig unter anderem für Vertrieb und Handel, kaufmännische Angelegenheiten, Personalwesen und das Ressort Recht.

kompletten Beitrag anzeigen

Im neuen Outfit in die nächste Wettkampfrunde

Das Trikotsponsoring der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) startete am 1. März 2015 in die nächste Saison: Wie in den Vorjahren stellt das Unternehmen den Sportvereinen erneut Trikotsätze, Trainingsanzüge oder Polohemden zu einem stark vergünstigten Preis bereit.

kompletten Beitrag anzeigen
von links nach rechts: Alexis Bigard, Michael Münch, Riccardo Rogoll und Samuel Guerin.

Französische Azubis zu Gast bei der EVO

Ob Kraftwerks- oder Gebäudetechnik, Zähler- oder Messwesen – drei Wochen lang haben die beiden französischen Austauschschüler Alexis Bigard und Samuel Guerin die umfangreichen Arbeiten eines Elektrotechnikers bei der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) kennengelernt. Begleitet wurden die beiden 18 Jahre alten Franzosen von den beiden EVO-Auszubildenden Riccardo Rogoll und Michael Münch, die ihnen mit Rat und Tat sowie als Übersetzer zur Seite standen.

kompletten Beitrag anzeigen

Neue Klänge in der „Alten Schlosserei“

Wo früher gefeilt, gefräst und gehämmert wurde, präsentiert die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) künftig Kunst und Kultur überraschend anders – und zwar in ihrer rundum erneuerten „Alten Schlosserei“. „Wir bauen unser kulturelles Engagement aus und setzen auf sinnvolle Kooperationen mit Vereinen und Institutionen in der Region“, berichtet die EVO-Vorstandschefin Heike Heim. Damit begleitet und fördert die EVO ihren Worten zufolge den Wandel Offenbachs von einer Industriestadt zu einem Zentrum für kreative Ideen und neuen Gründergeist.

kompletten Beitrag anzeigen

EVO erwirbt weiteren Entsorgungsspezialisten

Die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) hat einen weiteren Entsorgungsspezialisten erworben. Nach Worten von Heike Heim, der EVO-Vorstandsvorsitzenden, ist dieser Tage ein entsprechender Kaufvertrag mit der „MDW Muldendienst West GmbH“ unterzeichnet worden. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt wird zum 1. Januar 2015 an eine EVO-Tochter übergehen, den Entsorgungsbetrieb „FRASSUR GmbH“ mit Sitz in Mörfelden-Walldorf.

kompletten Beitrag anzeigen

EVO fördert Umstieg auf ein Erdgas- oder Elektroauto

In Offenbach gilt vom 1. Januar 2015 an die Umweltzone. Dann dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Umweltplakette in der Stadt fahren. Dazu gehören auch Erdgas- und Elektroautos, mit denen Treibstoffkosten gespart und das Klima geschützt werden können. Die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) hat für beide Fahrzeuggruppen bis zum 28. Februar 2015 ein besonderes Sponsoring-Programm aufgelegt:

kompletten Beitrag anzeigen
EVO-Vorstandsvorsitzende Heike Heim

EVO erzielt höheren Jahresüberschuss

Die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) will in den nächsten beiden Jahren rund 25 Millionen Euro in die Erneuerung des Müllheizkraftwerks in Offenbach investieren. Nach Worten der EVO-Vorstandsvorsitzenden Heike Heim wird eine neue Rauchgasreinigungsanlage installiert, wodurch der Energiebedarf der Anlage minimiert und zusätzliche Wärme für die Kunden erzeugt werden kann.

kompletten Beitrag anzeigen

EVO und GVO senken Preise für Strom und Erdgas

Die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) und die Gasversorgung Offenbach GmbH (GVO) geben ihre Einkaufsvorteile und ihre verbesserte Prozesseffizienz an die Kunden weiter. Die Unternehmen senken daher ihre Preise für Strom und Erdgas zum 1. Januar 2015.

kompletten Beitrag anzeigen

Bareinzahlung künftig nur am Kassenautomat möglich

Kunden der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) können künftig ihre Energierechnung an zwei Kassenautoamten im Offenbacher Stadtgebiet bar oder per EC-Karte bezahlen.

kompletten Beitrag anzeigen

EVO saniert Wassertürme auf dem Bieberer Berg

Es ist eine gigantische Baustelle, doch man sieht sie nicht: Die Wasserhochbehälter auf dem Bieberer Berg werden gegenwärtig aufwendig saniert. Und das überwiegend dort, wo es vor allem darauf ankommt: im Innern.

kompletten Beitrag anzeigen
Ihr Draht zur EVO

Kostenfreie Servicenummer
08 00 / 9 18 14 99

Entstörungsnummer
08 00 / 80 60 - 30 30

Fax 0 69 / 80 60 - 18 29

E-Mail kunden@evo-ag.de

Straßenbeleuchtung img

Sie haben eine Störung der Straßenbeleuchtung entdeckt?

Dann klicken Sie bitte hier…

Offenbach
schaltet auf Grün:
img

Der günstige Ökostrom der EVO.

mehr ...
EVO-Newsletter

Der energiegeladene Newsletter per E-Mail hält Sie auf dem Laufenden über Preise, neue Produkte, Veranstaltungen und vieles mehr.

Der energiegeladene Newsletter der EVO