Offenbach.de, Energieversorgung Offenbach AG - Diese Seite ist das Portal der Energieversorgung Offenbach AG. Hier finden Sie einen Überblick der aktuellen Geschehnisse und direkte Weiterleitungen zur offiziellen Seite der Aktien Gesellschaft.

Energieversorgung Offenbach AG

EVO - wir sind für Sie nah!

Energie braucht gute Kontakte - deshalb sind wir ganz nah bei den Menschen. Rund 170.000 Kunden in der Rhein-Main-Region sind wir ein zuverlässiger Partner und versorgen die Region mit Strom, Erdgas, Wasser und Fernwärme. Außerdem haben wir uns mit Dienstleistungen rund um die Energie einen Namen gemacht. In der EVO-Gruppe erwirtschaften wir in Offenbach mit rund 880 Beschäftigten einen Jahresumsatz von mehr als 350 Millionen Euro.

Aktuelle Nachrichten

EVO-Müllheizkraftwerk an vier Samstagen geschlossen

Wegen der kommenden Osterfeiertage rechnet die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) verstärkt mit kommunalen Müllanlieferungen an den Samstagen, 12., 19. und 26. April sowie 3. Mai 2014. Aus Sicherheitsgründen bleibt das EVO-Müllheizkraftwerk (MHKW) an der Dietzenbacher Straße an diesen Tagen für private Anlieferungen von Hausmüll geschlossen.

kompletten Beitrag anzeigen

Fernwärmepreis sinkt erneut

Die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) senkt innerhalb von 18 Monaten zum vierten Mal in Folge ihren Preis für Fernwärme. Nach Angaben des Versorgers beträgt die Preissenkung zum 1. April 2014 durchschnittlich 2 Prozent. Als Grund nennt die EVO die niedrigen Kohlepreise auf dem Beschaffungsmarkt.

kompletten Beitrag anzeigen

Im neuen Outfit in die nächste Wettkampfrunde

Das Trikotsponsoring der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) startet am 1. März 2014 in die nächste Saison: Wie in den Vorjahren stellt das Unternehmen den Sportvereinen erneut Trikotsätze, Trainingsanzüge oder Polohemden zu einem stark vergünstigten Preis bereit. Ein hochwertiger Mannschaftssatz, zum Beispiel für Fußballer, besteht aus insgesamt 14 Trikots plus Hosen inklusive der Stutzen sowie einem Torwart-Trikot.

kompletten Beitrag anzeigen
Ihren vierten Windpark mit einer Gesamtleistung von 30 Megawatt errichtete die EVO in der Nähe von Kirchheimbolanden.

Windpark am „Hungerberg“ ist am Netz

Die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) hat auf dem „Hungerberg“ in der Nähe von Kirchheimbolanden ihren vierten Windpark errichtet. „Zehn moderne Windräder des Typs Vestas V 112 sind vor wenigen Tagen ans Netz gegangen“, berichtete die EVO-Vorstandsvorsitzende Heike Heim am 24. Februar bei der Bilanzpressekonferenz ihres Unternehmens. Sie bezifferte die Kosten des Projekts auf rund 65 Millionen Euro. Die neuen Windanlagen haben eine Gesamtleistung von 30 Megawatt.

kompletten Beitrag anzeigen

Bareinzahlung künftig nur am Kassenautomat möglich

Kunden der Energieversorgung Offenbach AG (EVO) können künftig ihre Energierechnung an zwei Kassenautoamten im Offenbacher Stadtgebiet bar oder per EC-Karte bezahlen.

kompletten Beitrag anzeigen

EVO saniert Wassertürme auf dem Bieberer Berg

Es ist eine gigantische Baustelle, doch man sieht sie nicht: Die Wasserhochbehälter auf dem Bieberer Berg werden gegenwärtig aufwendig saniert. Und das überwiegend dort, wo es vor allem darauf ankommt: im Innern.

kompletten Beitrag anzeigen
Ihr Draht zur EVO

Kostenfreie Servicenummer
08 00 / 9 18 14 99

Entstörungsnummer
08 00 / 80 60 - 30 30

Fax 0 69 / 80 60 - 18 29

E-Mail kunden@evo-ag.de

Straßenbeleuchtung img

Sie haben eine Störung der Straßenbeleuchtung entdeckt?

Dann klicken Sie bitte hier…

Offenbach
schaltet auf Grün:
img

Der günstige Ökostrom der EVO.

mehr ...
EVO-Newsletter

Der energiegeladene Newsletter per E-Mail hält Sie auf dem Laufenden über Preise, neue Produkte, Veranstaltungen und vieles mehr.

Der energiegeladene Newsletter der EVO