Sprungmarken
Suche
Suche

Der Kaiserleikreisel ist im Jahr 2019 der getrennten Verkehrsführung durch Kreuzungen gewichen. Von Frankfurt gibt es eine Direktverbindung nach Offenbach. Neue ampelgesteuerte Kreuzungen verbinden die Strahlenbergerstraße mit der A661. Diese Animation zeigt den berechneten Verkehrsfluss morgens zur Pendlerzeit mit den prognostizierten Verkehrsströmen an den neuen Verkehrswegen. Städtebauliche Entwicklungen sind bereits mit einkalkuliert. Für die Simulation wurde mit vordefinierten Ampel-Schaltungen gerechnet. Tatsächlich errichtet Offenbach nun interaktive Ampeln, die über leistungsfähige Programme abhängig vom aktuellen Verkehr gesteuert werden.
Animation zur Verkehrsführung am Kaiserlei 2019 © Stadt Offenbach/V-KON media

Hinweis zur Wiedergabe-Qualität: In den Videoeinstellungen unten rechts kann die Darstellung des Videos auf HD umgestellt werden. Ebenso kann die Geschwindigkeit der Wiedergabe z.B. halbiert werden.

Hinweis zu Rückstau vor Ampeln: In die Animation wurde technisch aufwändig der zur morgendlichen Pendlerzeit mit der neuen Verkehrsführung prognostizierte Verkehr aus einer Simulation implementiert. Die Simulation wurde auf der Basis von starren Ampelanlagen berechnet. Daher zeigt die Animation an einigen Stellen Rückstau vor Ampeln. Ab 2019 reagieren die installierten Lichtsignalanlagen auf den aktuellen Verkehr und werden über leistungsfähige Programme gesteuert.