Sprungmarken
Aktuelles Wetter:WetterC
Suche
Suche

Vulkanausbruch bei Vollmond in Indonesien
© Pixabay.com
Mit Vicente Such-Garcia
Reguläre Eintrittspreise. Keine Anmeldung erforderlich.
In einer Zeit ohne Telegraphie, Seekabel und Photographie waren keine Erklärungen für die weltweite Hungerkrise von 1817 zu finden, die auf den Vulkanausbruch des Tambora (April 1815) in Indonesien folgte.

Erst im Jahr 1920 fand der amerikanische Klimaforscher William Jackson Humphreys die Ursache für das »Jahr ohne Sommer« heraus.

Der Getreidepreis erreichte 1817 das Anderthalbfache des Niveaus von 1815, wobei das Gebiet nördlich der Alpen sehr stark betroffen war. Enorm waren die Impulse für die europäische Kultur: Düstere Gemälde von Caspar David Friedrich und William Turner, aber auch dunkle Gedichte von Lord Byron oder der Roman ›Frankenstein‹ von Mary Shelles waren Früchte der Epoche. Im Entwicklungsgedächtnis Europas ist der Vulkanausbruch mit seinen Folgen eine Warnung, die angesichts des aktuellen Klimawandels aktuell bleibt.