Offenbach.de - Diese Seite ist das Portal der Stadt Offenbach. Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Themen, Veranstaltungen und Neuigkeiten der Stadt.
Stadt Offenbach
Offenbach.de
Das Portal der Stadt Offenbach

Beratung zur Berufsorientierung und Berufswahl

Zentrale Anlaufstellen zur Berufsberatung in Offenbach

Wer Fragen zur Berufs- oder Studienwahl hat, sich beruflich neu orientieren möchte oder auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, hat in Offenbach verschiedene Möglichkeiten sich persönlich zu informieren und beraten zu lassen. Erste Ansprechpartner/innen sind die Berufs- und Studienberater/innen der Agentur für Arbeit. Auch bei den örtlichen Kammern findet man Information und Beratung zu deren Ausbildungsberufen und freien Ausbildungsplätzen in Stadt und Kreis Offenbach.

Agentur für Arbeit Offenbach

Industrie- und Handelskammer Offenbach

Kreishandwerkerschaft Offenbach

Wer als An- oder Ungelernter beschäftigt ist und sich qualifizieren möchte, kann sich auch an die städtische Weiterbildungsberatungsstelle webb wenden.

Studienberatung

Unter www.hochschulkompass.de findet man unter Hochschulen -> Studium eine Liste aller Studienberatungen der deutschen Hochschulen. Die Studienberatungen haben die Aufgabe, über Studienvoraussetzungen, Bewerbungsfristen, Zulassungsverfahren, Studienmöglichkeiten, Inhalte, Aufbau und Anforderungen von Studiengängen zu informieren und Studienbewerberinnen und -bewerbern bei der Entscheidungsfindung zu helfen. Die Beratungsstellen an den Universitäten informieren nicht nur über das eigene Studienangebot, sondern auch über die anderen Hochschulen der Hochschulregion und das ZVS-Verfahren. Spezielle Auskünfte über einzelne Studiengänge gibt es in allen Hochschularten bei der jeweiligen Fachstudienberatung. Listen der Fachstudienberatungen sind an den Hochschulen erhältlich.

Studienberatung der Hochschule für Gestaltung

Studienberatung der VWA Offenbach

Weiterbildungs- und Karriereberatung

Beschäftigte, Selbstständige und Personalverantwortliche, die Fragen zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, karrierefördernden Maßnahmen, Finanzierung von Weiterbildung haben, finden in Offenbach kompetente Ansprechpartner/innen.

Die Stadt Offenbach bietet diesen Ratsuchenden, gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Qualifizierungsoffensive des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung,  die Möglichkeit sich bei der kommunalen Weiterbildungsberatung webb kostenlos, individuell, vertraulich und trägerunabhängig beraten zu lassen.

Das Beratungsangebot von webb erstreckt sich von Informationen zu Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, berufsbegleitenden Studienmöglichkeiten und Finanzierung von Weiterbildungsanliegen bis hin zur Einschätzung von persönlichen Karrierechancen. Die Weiterbildungsberaterin Pia Hamm unterstützt Beschäftigte bei der Planung von ihren beruflichen Perspektiven und hilft im Einzelfall bei der Feststellung von Fähigkeiten und Kompetenzen. 

Link-Liste zum Thema Weiterbildung

Hier finden Sie Links für Ihre Suche nach Karrieretipps und Weiterbildungsmöglichkeiten.

kompletten Beitrag anzeigen

Information und Beratung zur Anerkennung von ausländischen Bildungsnachweisen

Wer einen Schulabschluss, eine Berufsausbildung oder ein Studium im Ausland gemacht hat, braucht oft Informationen darüber, ob die erworbenen Qualifikationen hier anerkannt sind.

  • Welche Stellen hier in Hessen für die Anerkennung der verschiedenen Abschlüsse zuständig sind, findet man im Leitfaden des Staatlichen Schulamt Darmstadt. 
  • Eine telefonische Erstberatung zur Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse wird vom IQ-Netzwerk angeboten.
  • Die Seite Anerkennung in Deutschland hilft weiter, wenn man nach der richtigen Stelle sucht, um eine Gleichwertigkeitsprüfung des ausländischen Berufsabschlusses durchzuführen.
  • Weitere Informationen liefert Anabin, eine Datenbank zur Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse.
  • Migrantinnen und Migranten, die noch nicht lange in Deutschland sind, und Fragen zu Arbeit und Beruf haben, können sich in Offenbach an die Migrationserstberatungsdienste wenden.
  • Gerne helfen auch die Mitarbeiterinnen von webb und Bildungsberatung Hessencampus bei Fragen  zur Anerkennung von Bildungsnachweisen weiter.

Beratung für arbeitssuchende und arbeitslose Menschen

Erste Ansprechpartner/innen für arbeitsuchende und arbeitslose Bürgerinnen und Bürger ist die örtliche Agentur für Arbeit Offenbach oder für Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II das kommunale Jobcenter MainArbeit .

Neue Wege

Bürgermeisterin Birgit Simon mit den beiden Energielotsen Andreas Stegmüller und Markus Breuer.

Bürgerarbeit - eine echte Chance zum Wiedereinstieg

„Bürgerarbeit verschafft den Menschen Unabhängigkeit und ist eine Chance zum Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt“, erklärte Bürgermeisterin Birgit Simon bei der Vorstellung der Zielsetzungen des Konzeptes.

kompletten Beitrag anzeigen
Weiterbildungs- beratungsstelle der Stadt Offenbach

zur Seite von webb

Bildungsberatung in der Servicestelle Bildung mehr ...