Offenbach.de - Diese Seite ist das Portal der Stadt Offenbach. Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Themen, Veranstaltungen und Neuigkeiten der Stadt.
Stadt Offenbach
Offenbach.de
Das Portal der Stadt Offenbach

Herzlich willkommen auf der Seite des Referats Ehrenamt

Referatsleiter Reinhard Knecht. Foto: Reinhard Knecht Ein "Frohes und besinnliches Weihnachtsfest" und ein "Gesundes und glückliches Jahr 2015".

Verehrte ehrenamtlich Tätige,

das Referat Ehrenamt wünscht allen Offenbacher Bürgerinnen und Bürgern, die sich im Ehrenamt engagieren, ein "Frohes und besinnliches Weihnachtsfest" und ein "Gesundes und glückliches Jahr 2015".

Für die von Ihnen im Jahre 2014 ehrenamtlich geleistete Arbeit und für die gute Zusammenarbeit bedanken wir uns recht herzlich.

Ihr ehrenamtliches Engagement dient zum Wohle unserer Gesellschaft, in der wir alle leben. Auch für 2015 gilt daher, die Förderung des ehrenamtlichen Engagements in Offenbach zu fördern und all den ehrenamtlich Tätigen in unserer Stadt Beistand in vielerlei Hinsicht zu leisten.

kompletten Beitrag anzeigen

Gemeinsame Sprechstunden

Freiwilligenzentrum und Referat Ehrenamt der Stadt bieten gemeinsame Sprechstunden an

Das Referat Ehrenamt der Stadt und das Freiwilligenzentrum bieten an jedem ersten Montag im Monat jeweils von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr, im Freiwilligenzentrum, Domstr. 81, eine gemeinsame Sprechstunde für Offenbacher Bürgerinnen und Bürger, die sich für das Ehrenamt interessieren, an. Der nächste Termin ist am 02. Februar 2015 (Januar-Sprechstunde fällt aus).

kompletten Beitrag anzeigen

500 E-Cards in Offenbach

Ehrenamt

Mitglied der TSG Bürgel erhält 500. Ehrenamts-Karte der Stadt

Sein Ziel, bis Jahresende 500 Ehrenamts-Cards (E-Card) auszugeben, hat der Offenbacher Ehrenamtsbeauftragte Reinhard Knecht nun erreicht. Er übergab Sigrid Stih das 500. Exemplar und dankte ihr für das ehrenamtliche und bürgerschaftliche Engagement. Sigrid Stih ist bei der TSG Bürgel im Sport- und Bewegungsbereich aktiv. Auch die beiden vorherigen Karten gingen an Mitglieder der TSG Bürgel: an Michael Diehl und Reinhard Hänel.

kompletten Beitrag anzeigen

Dank und Glückwünsche

Die große Ehrenamtsfamilie beim diesjährigen Offenbacher Tag des Ehrenamtes mit Reinhard Knecht. Foto: Georg (Stadt Offenbach)

150 engagierten Menschen aus den Religionsgemeinschaften im Rathaus gedankt

Anlässlich des diesjährigen Tages des Ehrenamtes dankte die Stadt im Offenbacher Rathaus 150 Ehrenamtlichen aus den Religionsgemeinschaften für ihre Arbeit. Anerkennung und Würdigung ihres Engagements zollten Oberbürgermeister Horst Schneider, sein Ehrenamtsbeauftragter Reinhard Knecht, der Hessische Sozialminister Stefan Grüttner sowie die Stadtverordnetenvorsteherin Sieglinde Nöller bei einer Feierstunde anlässlich des Internationalen Tag des Ehrenamtes.

kompletten Beitrag anzeigen

Empfang im Offenbacher Rathaus

p1VKMB

Empfang für den Verein für Kurzschrift, Maschinenschreiben und Bürotechnik (VKMB)

Seit 140 Jahren besteht der „Verein für Kurzschrift, Maschinenschreiben und Bürotechnik“ (VKMB). Er gehört zu den ältesten Vereinen Offenbachs und engagiert sich seit Bestehen freiwillig und ehrenamtlich in unserer Gesellschaft. Häufig nimmt die Stadt Offenbach mit Freude zur Kenntnis, dass der Traditionsverein mit Stenografen, Korrektoren und Schnellschreibern sehr viele Titel bei diversen Meisterschaftswettbewerben errungen hat.

kompletten Beitrag anzeigen

Woche des "Bürgerschaftlichen Engagements" 2014

Bild

10. Woche des Bürgerschaftlichen Engagements: Ehrenamtsbeauftragter Reinhard Knecht berichtet vom Auftakt in Berlin

Unter dem Motto „Engagement macht stark“ wurde die Woche des Bürgerschaftlichen Engagements, die ein Aushängeschild für 23 Millionen engagierte Menschen in unserem Land darstellt, in diesem Jahr zum zehnten Mal vom „Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement - BBE“ in der Bundeshauptstadt eröffnet. Der Ehrenamtsbeauftragte Reinhard Knecht vertrat in Berlin die Stadt Offenbach am Main.

kompletten Beitrag anzeigen

Landesweite Ehrenamtssuchmaschine

Start "Landesweite Ehrenamtssuchmaschine" in Offenbach am Main: 15. 09. 2011

Landesweite "Ehrenamtssuchmaschine" in Offenbach in Bewegung

Nachdem der Chef der Hessischen Staatskanzlei Axel Wintermeyer und der Landrat des Main-Kinzig-Kreises die Ehrenamtssuchmaschine an den Start gebracht haben, wird das im Main-Kinzig-Kreis entwickelte und erfolgreich erprobte Internetportal zur Vereinsdarstellung und Engagementvermittlung damit auf weite Teile Hessens ausgeweitet. Offenbach am Main ist ebnenfalls freigeschaltet: Rechts auf dieser Seite.

Offenbachs Oberbürgermeister, Horst Schneider, und sein Referatsleiter Ehrenamt, Reinhard Knecht, sind sich einig, dass mit der Freischaltung der Internetsuchmaschine für bürgerschaftliches Engagement auch in Offenbach eine weitere Maßnahme zur Förderung des ehrenamtlichen Einsatzes der Bürgerinnen und Bürger ergriffen wurde. Alle Offenbacher Vereine und von ehrenamtlichem Engagement getragene Initiativen und Projekte können sich ab sofort auf zahlreichen Internetplattformen des Landes Hessen und hessischer Landkreise und Städte präsentieren und zugleich nach ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern suchen. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, können nun über die Suchmaschine das für sie passende Ehrenamt finden.

kompletten Beitrag anzeigen

Ehrenamts-Card

Offenbacher Vergünstigungen im Überblick

In Offenbach sind es mittlerweile 41 Institutionen, die den E-Card-Besitzern Vergünstigungen gewähren. 

kompletten Beitrag anzeigen
Steigen Sie ein in
unsere Ehrenamtsbörse
img

Sie suchen ehrenamtliche Unterstützung für Ihren Verein oder Ihre gemeinnützige Einrichtung? Dann tragen Sie sich ein in unsere Stellenbörse.

Kontakt - Ehrenamt

Amt für Öffentlichkeitsarbeit
Referat Ehrenamt
Herr Reinhard Knecht
Zimmer 509
Stadthaus
Berliner Straße 60
63065 Offenbach
Tel. 069 / 8065 - 2624
Fax 069 / 8065 - 3197
E-Mail: reinhard.knecht@offenbach.de

Freiwilligenzentrum Offenbach (FzOF) img Link
Qualifizierung im Ehrenamt img
Gemeinsam aktiv img

Bürgerengagement in Hessen

zur Homepage