Offenbach.de - Diese Seite ist das Portal der Stadt Offenbach. Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Themen, Veranstaltungen und Neuigkeiten der Stadt.
Stadt Offenbach
Offenbach.de
Das Portal der Stadt Offenbach

Herzlich willkommen auf der Seite des Referats Ehrenamt

Referatsleiter Reinhard Knecht. Foto: Reinhard Knecht

Verehrte ehrenamtlich Tätige,

Sie engagieren sich in unserer lebens- und liebenswerten Stadt unentgeltlich und freiwillig für gemeinnützige Zwecke. Ihre ehrenamtliche Mitarbeit ist ein wichtiger und fester Bestandteil in unserer Kommune und dient zum Wohle unserer Gesellschaft. Daher gilt es das ehrenamtliche Engagement zu fördern und all den ehrenamtlich Tätigen in unserer Stadt Beistand in vielerlei Hinsicht zu leisten. Aus den bestehenden bzw. neuen Kontakten zu allen Ehrenamtsbereichen muss ein Netzwerk hergestellt werden, um alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens zu erfassen. Das alles muss gepflegt und ausgebaut werden.

kompletten Beitrag anzeigen

Dienstjubiläum

Leiter des Referats Ehrenamt, Reinhard Knecht, geht in sein 46. Dienstjahr

Seit 45 Jahren ist Reinhard Knecht für die Stadtverwaltung Offenbach tätig, knapp sieben Jahre lang leitet er bereits das Referat Ehrenamt und betreut somit die vielen engagierten und ehrenamtlich tätigen Bürger der Stadt. „Engagierte und ehrenamtlich tätige Menschen sind eine Bereicherung für unsere Gesellschaft“, sagt Knecht. „Für diese Menschen da zu sein und Danke zu sagen, ist für mich von großer Bedeutung.“

kompletten Beitrag anzeigen

Woche des "Bürgerschaftlichen Engagements" 2014

Reinhard Knecht engagiert sich für Offenbacher Bürgerinnen und Bürger die sich ehrenamtlich engagieren. Foto: Reinhard Knecht

Reinhard Knecht stellt sich den Fragen zum Thema "Ehrenamt"

Während der Woche des "Bürgerschaftlichen Engagements" stellt sich der Ehrenamtsbeauftragte der Stadt Offenbach, Reinhard Knecht, den ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt in einer Telefonaktion den Fragen rund um das Thema "Ehrenamt" zur Verfügung. Engagierte Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit am 16. September 2014 in der Zeit von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr den Ehrenamtsbeauftragten telefonisch zu kontaktieren. Eine zweite Anrufaktion ist dann für den 18. September 2014 in der Zeit von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr vorgesehen.

Fragen können interessierte Bürgerinnen und Bürger dem Beauftragten für das Ehrenamt an beiden Tagen unter der Telefon-Nr. 069 - 8065 2624 stellen.

kompletten Beitrag anzeigen

Offenbacher Ehrenamts-Card-Aktion

Ehrenamt vereint alle: Gruppenfoto beim Besuch des Österreichischen Roten Kreuzes in Mödling (Foto: Stadt Offenbach)

Erfolgreicher Erfahrungsaustausch mit Ehrenamtlichen der Partnerstadt Mödling

Nachdem sich die Verantwortlichen zuvor auf Verwaltungsebene zum jeweiligen bürgerschaftlichen und ehrenamtlichen Engagement ausgetauscht hatten, ist Offenbachs Ehrenamtsbeauftragter Reinhard Knecht nun zusammen mit einer Ehrenamts-Card-Gruppe in die österreichische Partnerstadt Mödling gereist. Dort nutzten sie die Feiern zur diesjährigen Jumelage aller Partnerstädte, um mit anderen ehrenamtlich tätigen Menschen in Kontakt zu treten.

kompletten Beitrag anzeigen

Gemeinsame Sprechstunden

Freiwilligenzentrum und Referat Ehrenamt der Stadt bieten gemeinsame Sprechstunden an

Das Referat Ehrenamt der Stadt und das Freiwilligenzentrum bieten an jedem ersten Montag im Monat jeweils von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr, im Freiwilligenzentrum, Domstr. 81, eine gemeinsame Sprechstunde für Offenbacher Bürgerinnen und Bürger, die sich für das Ehrenamt interessieren, an. Der nächste Termin ist am 06. Oktober.

kompletten Beitrag anzeigen

Hessentag 2014 in Bensheim

Übergabe der Offenbach-Präsente (von rechts): Ministerpräsident Volker Bouffier, Robert Pies und Markus Geyer sowie Tobias Stephan von der Ranzengarde, Reinhard Knecht (Hessentagsbeauftragter der Stadt Offenbach) und Bensheims Bürgermeister Thorsten Herrmann. Foto: Simon Isser.

Ranzengarde und Stadt überreichen Geschenke

Präsente zur Erinnerung aus Offenbach überreichte die Ranzengarde Bürgel gemeinsam mit der Stadt Offenbach dem Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und dem Bensheimer Bürgermeister Thorsten Herrmann beim großen Hessentagsfestzug am Sonntag, 15. Juni.

kompletten Beitrag anzeigen

Hessentagspaar in Offenbach am Main

Eintrag in das "Goldene Buch" der Stadt: Anne Weihrich und Markus Glanzner mit Stadtrat Stephan Färber und dem Hessentagsbeauftragten der Stadt, Reinhard Knecht. Foto: Georg

Eintrag in das "Goldene Buch" der Stadt Offenbach am Main

Anne Weihrich und Markus Glanzner, das diesjährige Hessentagspaar aus Bensheim, besuchten Offenbach und warben für den 54. Hessentag, der vom 06. bis 15. Juni 2014 in ihrer Heimatstadt stattfindet. Der Empfang wurde mit dem Eintrag in das "Goldene Buch" der Stadt abgerundet.

kompletten Beitrag anzeigen

Dank an Wahlhelferinnen und Wahlhelfer bei der Europawahl 2014

Dank an Wilma Meier: Bürgermeister Peter Schneider, Wahlamtsleiter Matthias Schulze-Boeing und Ehrenamtsbeauftragter Reinhard Knecht gratulieren. Foto: Georg

Bürgerschaftliches Engagement bei Wahldiensten

Bürgermeister Peter Schneider überreichte der stellvertretenden Wahlvorsteherin, Wilma Meier, im Wahlbezirk 79/Ernst-Reuter-Schule am Wahlsonntag eine Jubiläumsurkunde und ein Offenbach-Buch. Wilma Meier ist seit 1983 bei 35 Wahlen im Einsatz. Wahlamtsleiter Matthias Schulze-Boeing und Reinhard Knecht, Leiter des Referates Ehrenamt, gratulierten ebenfalls und schlossen sich den Glückwünschen an.

kompletten Beitrag anzeigen

Empfang im Offenbacher Rathaus

Die Ehrenamtlichen freuen sich über die neue E-Card. Fotos: Georg

491 ehrenamtlich Tätige haben nun die Ehrenamts-Card

Die Hessische Ehrenamts-Card geht in Offenbach am Main mit 491 ausgegebenen Ehrenamt-Cards (E-Card) in ihre 4. Auflage. Im Offenbacher Rathaus wurden nun 200 Ehrenamtlichen, stellvertretend für alle 491 Antragsteller, die neue E-Card, die dann drei Jahre (01. 04. 2014 bis 31. 03. 2017) Gültigkeit hat, feierlich durch Oberbürgermeister Horst Schneider überreicht.

kompletten Beitrag anzeigen

Landesweite Ehrenamtssuchmaschine

Start "Landesweite Ehrenamtssuchmaschine" in Offenbach am Main: 15. 09. 2011

Landesweite "Ehrenamtssuchmaschine" in Offenbach in Bewegung

Nachdem der Chef der Hessischen Staatskanzlei Axel Wintermeyer und der Landrat des Main-Kinzig-Kreises die Ehrenamtssuchmaschine an den Start gebracht haben, wird das im Main-Kinzig-Kreis entwickelte und erfolgreich erprobte Internetportal zur Vereinsdarstellung und Engagementvermittlung damit auf weite Teile Hessens ausgeweitet. Offenbach am Main ist ebnenfalls freigeschaltet: Rechts auf dieser Seite.

Offenbachs Oberbürgermeister, Horst Schneider, und sein Referatsleiter Ehrenamt, Reinhard Knecht, sind sich einig, dass mit der Freischaltung der Internetsuchmaschine für bürgerschaftliches Engagement auch in Offenbach eine weitere Maßnahme zur Förderung des ehrenamtlichen Einsatzes der Bürgerinnen und Bürger ergriffen wurde. Alle Offenbacher Vereine und von ehrenamtlichem Engagement getragene Initiativen und Projekte können sich ab sofort auf zahlreichen Internetplattformen des Landes Hessen und hessischer Landkreise und Städte präsentieren und zugleich nach ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern suchen. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, können nun über die Suchmaschine das für sie passende Ehrenamt finden.

kompletten Beitrag anzeigen

Ehrenamts-Card

Offenbacher Vergünstigungen im Überblick

In Offenbach sind es mittlerweile 41 Institutionen, die den E-Card-Besitzern Vergünstigungen gewähren. 

kompletten Beitrag anzeigen

Tag des Ehrenamtes 2013

Vergabe des Jugendehrenamtspreises 2013. Foto: Georg

Tag des Ehrenamtes und Jugendehrenamtspreisverleihung

Offenbachs Oberbürgermeister Horst Schneider und Ehrenamtsreferatsleiter Reinhard Knecht luden zum diesjährigen „Tag des Ehrenamtes“ ein. Für Offenbach war es nach 2008 der sechste Empfang dieser Art. Er fand in diesem Jahr unter dem Motto „Die Stadt und ihre ehrenamtlich engagierten „jungen“ Mitmenschen" statt.

kompletten Beitrag anzeigen
Steigen Sie ein in
unsere Ehrenamtsbörse
img

Sie suchen ehrenamtliche Unterstützung für Ihren Verein oder Ihre gemeinnützige Einrichtung? Dann tragen Sie sich ein in unsere Stellenbörse.

Kontakt - Ehrenamt

Amt für Öffentlichkeitsarbeit
Referat Ehrenamt
Herr Reinhard Knecht
Zimmer 509
Stadthaus
Berliner Straße 60
63065 Offenbach
Tel. 069 / 8065 - 2624
Fax 069 / 8065 - 3197
E-Mail: reinhard.knecht@offenbach.de

Freiwilligenzentrum Offenbach (FzOF) img Link
Qualifizierung im Ehrenamt img
Gemeinsam aktiv img

Bürgerengagement in Hessen

zur Homepage