Offenbach.de - Diese Seite ist das Portal der Stadt Offenbach. Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Themen, Veranstaltungen und Neuigkeiten der Stadt.
Stadt Offenbach
Offenbach.de
Das Portal der Stadt Offenbach

Das Klingspor-Museum

Plakat Uwe Loesch

Herzlich Willkommen im Klingspor-Museum Offenbach

Das Klingspor-Museum ist ein Sammlungs- und Ausstellungsort der internationalen Buch- und Schriftkunst des 20./21. Jahrhunderts. Wir möchten Sie auf dieser Seite über unsere wechselnden Ausstellungen und Veranstaltungen informieren.

kompletten Beitrag anzeigen

Aktuelles

Umbaupause vom 24. November bis 6. Dezember 2014

Wir bauen gerade die kommenden Ausstellungen auf, daher bleiben unsere Ausstellungsräume bis zum 5. Dezember geschlossen.
Am Samstag, 6. Dezember, eröffnen wir um 10 Uhr unsere Kinderbuchausstellung mit Musik und einer Kinderaktion: Als das Wünschen noch geholfen hat!
Am gleichen Tag um 15 Uhr eröffnen wir die Ausstellung "Hurra und Kanonendonner. Kinder- und Jugendliteratur im 1. Weltkrieg".
Zu beiden Eröffnungen laden wir Sie ganz herzlich ein!

kompletten Beitrag anzeigen

Ausstellungen

Kinderwelten

Demnächst: Kinderwelten. 59. internationale Kinderbuchausstellung

Ausstellung vom 06. Dezember 2014 bis 15. Februar 2015,
Eröffnung am 6. Dezember um 10.00 Uhr mit Musik und Kinderaktion ‚Als das Wünschen noch geholfen hat‘. Außerdem hat sicherlich der Nikolaus etwas im Museum versteckt, das erst mal gefunden werden muss.

Auch in diesem Jahr zeigt die schon traditionelle Bilderbuchausstellung zahlreiche Neuerscheinungen aus vielen Ländern für Kinder und Erwachsene. Eine besondere Nachbarschaft geht die diesjährige Ausstellung mit Kinderbüchern aus dem Ersten Weltkrieg ein, die die aktuellen Verlagspublikationen ergänzen. In gemütlichen Leseecken lässt sich die ganze Vielfalt der aktuellen Bilderbücher lesen, blättern und anschauen. Die Vereinigung ‚Freunde des Klingspor Museums‘ übernimmt auch in diesem Jahr den Eintrittspreis für die kleinen Besucher der Ausstellung.
Allen Kindern, Eltern, Großeltern und Freunden: Herzlich willkommen!

kompletten Beitrag anzeigen
Kinderliteratur im Ersten Weltkrieg

Demnächst: Hurra und Kanonendonner. Kinder- und Jugendliteratur im Ersten Weltkrieg.

Ausstellung vom 06. Dezember 2014 bis 15. Februar 2015,
Eröffnung: Samstag, 06. Dezember, 15 Uhr, Einführung: Prof. Dr. Hans-Heino Ewers, Institut für Jugendbuchforschung

Von patriotischer Propaganda zu realistischer Darstellung des Grauens reicht das Spektrum des Kinder- und Jungendbuchs, das im Ersten Weltkrieg das Geschehen in Wort und Bild fasste. Dies dokumentiert die Ausstellung aus Beständen des Instituts für Jugendbuchforschung der Goethe-Universität. Ergänzt werden Zeichnungen, mit denen Rudolf Koch, maßgeblicher Schriftgestalter in Offenbach, seine Eindrücke von drei Frontorten des Krieges festhielt. Parallel findet im Museum die traditionelle Ausstellung "Kinderwelten" statt.

kompletten Beitrag anzeigen
TiflisOffenbach

Demnächst: Tiflis, Offenbach. Aspei - Literatur und Kunst zwischen Ost und West.

Ausstellung vom 14. Dezember 2014 bis 15. Februar 2015,
Eröffnung: Sonntag, 14. Dezember, 11.30 Uhr

Aspei ist eine Vereinigung von Künstlern und Schriftstellern, die den Austausch von Literatur und Kunst zwischen Ost und West fördern. Im Nebeneinander mit Werken deutscher Künstler zeigt die Ausstellung Arbeiten von Künstlern aus Georgien und Russland, die es hier noch zu entdecken gilt. Die Arbeiten bewegen sich im Bereich von Wort, Grafik und Installation, belegen die ungebrochene Anziehung des Poetischen im Zusammenwirken von Schrift und Zeichen.

kompletten Beitrag anzeigen

Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen

Freitag, 5. Dezember, 14 Uhr. Buch des Monats. Akim rennt. Dr. Dorothee Ader stellt ein Bilderbuch vor, das aktuell die Situation von Menschen und auch Kindern in Kriegsgebieten thematisiert. Das preisgekrönte Bilderbuch berührt mit seiner angenehm zurückhaltenden Erzählung und den skizzenhaften Bildern, die durch Mark und Bein gehen, ohne zu überfordern. Eintritt 2,50 Euro, Mitglieder 1,50 Euro

Samstag, 6. Dezember, 10 Uhr, Eröffnung der Ausstellung „Kinderwelten. 59. Internationale Kinderbuchausstellung“ mit Musik und Kinderaktion ‚Als das Wünschen noch geholfen hat‘. Außerdem hat sicherlich der Nikolaus etwas im Museum versteckt, das erstmal gefunden werden muss.

Samstag, 6. Dezember, 15 Uhr, Eröffnung der Ausstellung Hurra und Kanonendonner.
Bilder-, Kinder- und Jugendbücher aus der Zeit des Ersten Weltkriegs. Einführung Prof. Dr. Hans-Heino Ewers. Eine Ausstellung aus Beständen des Instituts für Jugendbuchforschung der Universität Frankfurt. Ergänzend werden neu erworbene Zeichnungen von Rudolf Koch, die seine Eindrücke von drei Frontorten des Krieges festhielten, gezeigt.

Mittwoch, 10. Dezember, 15 Uhr Führung durch die Ausstellung Hurra und Kanonendonner. Bilder-, Kinder- und Jugendbücher aus der Zeit des Ersten Weltkriegs.
Führungsgebühr 1,50 Euro

Donnerstag, 11. Dezember, 19.30 Uhr, Die einen sterben, die anderen tanzen Walzer. Eine Erinnerung an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Mit Musik, Texten und Filmdokumenten.
Konzept Cordula Hacke. Dramaturgisch bearbeitet und inszeniert von Sylvia Hoffman. Mitwirkende: Klavier, Cordula Hacke Violine, Yumiko Noda. Sprecherin: Renate Kohn, Sprecher: Jochen Nix. Eine Veranstaltung des Klingspor-Museums in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Offenbach. Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Offenbach. Kartenvorverkauf OF InfoCenter, Salzgässchen 1. Eintritt ab 5 Euro

Sonntag, 14. Dezember, 11.30 Uhr, Eröffnung der Ausstellung Tiflis, Offenbach. Aspei – Literatur und Kunst zwischen Ost und West. Die Ausstellung die zuvor im Giorgi-Leonidze-Literaturmuseum in Tiflis präsentiert wurde, zeigt Arbeiten von zeitgenössischen Künstlern aus Georgien, Deutschland, Rußland, Polen und der Ukraine, die sich mit dem Thema Schrift auseinandersetzen.

Dienstag, 16. Dezember, 15.00 Uhr Bunt, bunter, Buntpapiere. Offener Workshop für Kinder ab 5 Jahren mit Dr. Dorothee Ader. Mit Pinsel, Schaber, Kämmen, Kleister, Stempeln und Farbe machen wir Buntpapiere wie vor 100 Jahren. Kinder 1,50 Euro, Erwachsene 2,50 Euro

Sonntag, 21. Dezember, 15.00 Uhr Die Schneekönigin. Kindertheater zum Mitmachen mit der Offenbacher Märchenfee.

kompletten Beitrag anzeigen

Sammlung

Bibliothek

In unserer öffentlich zugänglichen Fachbibliothek werden Werke der Buch- und Schriftkunst ab ca. 1900 und Sekundärliteratur aufbewahrt.
Gerne zeigen wir Besuchern Werke aus unserem Sammlungsbestand. Als Service bieten wir Bestandspräsentationen für Gruppen an (nur nach telefonischer Anmeldung).

kompletten Beitrag anzeigen

Online-Katalog der Museumsbibliothek / Sammlungsbestand

Die Bibliothek des Klingspor-Museums präsentiert ihre bereits elektronisch erfassten Bestände (Sammlungsbestand und Sekundärliteratur) im WWW-OPAC der Frankfurter Museumsbibliotheken.

kompletten Beitrag anzeigen

Freunde

In dieser Rubrik finden Sie Aktionen der Vereinigung "Freunde des Klingspor-Museums" e.V.

Klingspor-Museum Adresse
img
Adresse und Anfahrt

Adresse:
Klingspor-Museum
Herrnstraße 80
(Südflügel des Büsingpalais)
63065 Offenbach am Main

Anfahrt:
Mit den S-Bahnen S1, S2, S8, S9
Haltestelle: Offenbach / Marktplatz
Ausgang: Herrnstraße / Büsingpalais

mehr ...
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der wechselnden Ausstellungen:
Di, Do, Fr 10 – 17 Uhr
Mi 14 – 19 Uhr
Sa, So, Feiertag 11 – 16 Uhr
(Mo geschlossen) 

1. Januar, Faschingsdienstag, Karfreitag, 1. Mai,
3. Oktober, 24., 25. und 31. Dezember geschlossen, ebenso während Ausstellungsumbauten.

Öffnungszeiten der Bibliothek: 
nach Absprache (tel. Anmeldung), in der Regel montags bis donnerstags von 8.30 - 16.00, freitags von 8.30 - 13.00. Am 13. Oktober und am 17. Oktober 2014 geschlossen. 

mehr ...
Eintrittspreise

Kinder (6 bis 14 Jahre)
1,- Euro
Schüler, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende 1,50 Euro
Rentner 2,- Euro
Erwachsene 2,50 Euro
Familien 5,- Euro

mittwochs Eintritt frei

Kinderwelten: bei dieser Ausstellung zahlen Kinder bis 14 Jahre keinen Eintritt

Öffentliche Führungen:
Eintritt + 1,50 Euro

Individuelle Führungen können gebucht werden: bis 10 Personen Eintritt plus 15 Euro, ab 10 Personen Eintritt plus 1,50 Euro pro Person.

mehr ...
Ansprechpartner

Telefonnummern und E-Mail-Adressen im Überblick

mehr ...
Online-Katalog der Museumsbibliothek

Die Bibliothek des Klingspor-Museums präsentiert ihre bereits elektronisch erfassten Bestände (Sammlungsbestand und Sekundärliteratur) im WWW-OPAC der Frankfurter Museumsbibliotheken.

mehr ...
Veranstaltungshinweise per E-Mail

Das Klingspor-Museum sendet Interessierten gerne regelmäßig das Monatsprogramm per E-Mail zu. Für die Aufnahme in den Verteiler reicht eine kurze E-Mail an Frau Ehret-Pohl, 
stephanie.ehret@offenbach.de  

mehr ...