Offenbach.de - Diese Seite ist das Portal der Stadt Offenbach. Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Themen, Veranstaltungen und Neuigkeiten der Stadt.
Stadt Offenbach
Offenbach.de
Das Portal der Stadt Offenbach

Standortübersichten

Gewerbe- und Industriegebiete in Offenbach

Die Stadt Offenbach am Main betreibt eine aktive Flächenpolitik im Zentrum des Rhein-Main-Gebietes. Im ganzen Stadtgebiet finden sich über 75 ha ausgewiesene Gewerbe- und Industrieflächen mit einer Fülle an Standortvorteilen. Diese sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Vermarktung durch Eigentümer und Makler und für einen erfolgreichen Erwerb durch Investoren und Unternehmen.

kompletten Beitrag anzeigen

Gewerbe- und Büroparks Klein Jetzt mit aktualisierter Karte!

Übersicht über Gewerbe- und Büroparks in Offenbach

Sie haben sich gefragt, wo Sie als Unternehmen in Offenbach Ihre Zelte aufschlagen können? Und Sie suchen hierfür eine zeitgemäße Form?

kompletten Beitrag anzeigen

Kaiserlei

Quelle: maila-push 2003

Kaiserlei - TOP-Standort in Offenbach

Der Kaiserlei ist ein Standort, der kurz-, mittel- und langfristig ein großartiges Potenzial mitringt, allen Ansiedlungwünschen vor allem aus dem Segment der Finanz- und unternehmensorientierten Dienstleistungen sowie der Dienstleistungsbereiche des Produzierenden Gewerbes gerecht zu werden.

kompletten Beitrag anzeigen

City

Mit der Einkaufspassage KOMM wird die City um viele Läden reicher

Ein reichhaltiges Warenangebot macht Offenbach zu einem lohnenden Einkaufsziel und bindet Kaufkraft an die Stadt. Auf drei Ebenen finden Kundinnen und Kunden unter anderem ein hochwertiges Lebensmittelangebot, einladende Gastronomie und Shops bekannter Modemarken. Das KOMM umfasst rund 50 Shops auf insgesamt 16.000 Quadratmeter Handelsfläche. Das integrierte Parkhaus bietet ausreichend Plätze.
KOMM, Aliceplatz 11, 63065 Offenbach.
Öffnungszeiten: montags bis samstags, 9 bis 20 Uhr.

Bildergalerie anzeigen

Hafen Offenbach

Projekt Hafen Offenbach - Wohnen und Arbeiten am Main

Das Projekt Hafen Offenbach entwickelt den früher industriell genutzten Hafen zu einem neuen Stadtteil. Das Grundstück des Offenbacher Hafens ist derzeit das größte Entwicklungsareal im Rhein-Main-Gebiet in Wasserlage. Direkt am Fluss wird auf einer Fläche von 256.000 m² ein neuer Stadtteil entstehen. Geplant ist eine optimale Mischung von Büros, Wohnungen, Geschäften und Freizeitmöglichkeiten. Damit gewinnt Offenbach an Lebensqualität. Es werden Arbeitsplätze und attraktiver Wohnraum geschaffen. Die Erschließung des Areals soll noch 2008 unter Federführung der Mainviertel Offenbach GmbH & Co. KG beginnen.

Projekt Hafen Offenbach - Wohnen und Arbeiten am Main

Mathildenviertel

St. Marien-Kirche auf Mathildenplatz

Informations-Wegweiser für das Mathildenviertel

Die städtische Wirtschaftsförderung möchte mit einem Informationsblatt Unternehmen, Hauseigentümern und Neubürgerinnen und Neubürgern eine Übersicht über die Vorzüge und Qualität der östlichen Innenstadt an die Hand geben.

kompletten Beitrag anzeigen

Nordend

Nordend - Standortinformationen über ein gewachsenes, attraktives Quartier

Die städtische Wirtschaftsförderung möchte mit einem Informationsblatt den Unternehmen und Beschäftigten im Nordend Offenbachs eine Übersicht über bekannte und vielleicht auch noch unbekannte Adressen in den Bereichen Gastronomie, Versorgung, Kultur und Freizeit im Stadtteil Nordend an die Hand geben.

kompletten Beitrag anzeigen

Weitere Gewerbestandorte

Lage: Innenstadt / Spessartring

Ehemaliger Schlachthof - Investment der Immobilien- verwaltungsgesellschaft Schlachthof Offenbach mbH

Vor über 100 Jahren wurde auf dem Gelände zwischen Spessartring und Erlenbruchstraße der seinerzeit modernste Schlachthof eröffnet. Heute entwickelt sich nach der Schließung des Betriebs Ende letzten Jahrhunderts eine interessante Mischnutzung aus Hotelgewerbe, Gastronomie, Dienstleistungen und Wohnen. Weitere Projekte auf dem Gelände sind in der Planung.

kompletten Beitrag anzeigen

Weitere Standortinformationen

flaechenreport-2013

Flächenreport 2013

Flächenreport 2013: Offenbacher Gewerbeflächenmarkt für Neuansiedlungen attraktiv und gewappnet.

kompletten Beitrag anzeigen
Kontakt

Ria Baumann

Amt Wirtschaftsförderung und Liegenschaften
Abteilung Wirtschaftsförderung

zuständig für: Betriebsberatung, Unternehmensansiedlungen, Kreativ-Wirtschaft, Internet, Wirtschaftsstatistik

0 69 / 80 65 - 23 92
ria.baumann@offenbach.de
oder
kreativwirtschaft@offenbach.de

Kontakt

Benedikt Blohm

Amt Wirtschaftsförderung und Liegenschaften
Abteilung Wirtschaftsförderung

zuständig für:
gewerbliche Flächenanfragen und -angebote, Standort- und Betriebsberatung.

0 69 / 80 65 - 27 79
benedikt.blohm@offenbach.de

Kontakt

Andreas Leonhardt

Amt Wirtschaftsförderung und Liegenschaften
Abteilung Wirtschaftsförderung

zuständig für:
Standortfragen, Betriebs- und Ansiedlungsberatungen sowie für Beratungen zu Existenzgründungen.

0 69 / 80 65 - 23 89
andreas.leonhardt@offenbach.de

Kontakt

Birgitt Möbus 

Amt Wirtschaftsförderung und Liegenschaften
Abteilung Wirtschaftsförderung 

zuständig für: City Management, Einzelhandel und Gastronomie in der Innenstadt

069 / 80 65 - 21 20
birgitt.moebus@offenbach.de oder citymanagement@offenbach.de

Sie suchen potenzielle Tagungshotels und Kongresszentren, zuständige Dienstleister oder Eventlocations?

Tagungsplaner Hessen