Sprungmarken
Suche
Suche

Bücherbus mit deutschsommerkindern
Der Bücherbus © Stadt Offenbach
Der Bücherbus, Offenbachs rollende Zweigstelle, bringt Ihnen 15.000 aktuelle Medien fast bis vor die Haustür und vormittags direkt in die Schulen!

Unser Angebot

• Ausleihe von Büchern, Zeitschriften, Hörspielen, Konsolenspielen, Brettspielen, DVDs und CDs
• Annahme von Bestellungen und Vorbestellungen aus dem Gesamtbestand der Stadtbibliothek und Lieferung an die Haltestelle
• Lieferung von Klassensätzen und Themenkisten aus der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle (SBA) an die Schulhaltestellen
• Klassenführungen im Bücherbus 
• Kamishibai, japanisches Erzähltheater für Kitas und Grundschulen

Das japanische Erzähltheater Kamishibai für Schulen und Kitas im Bücherbus

Kamishibai Geschichtenerzählen mit Bildkartensets

Wörtlich übersetzt bedeutet Kamishibai „Papier-Theater“. Mit dem Kamishibai wurde eine japanische Erzähltradition für die Sprach- und Leseförderung von Kindern wiederentdeckt. In einem Wechselrahmen befinden sich die Bilder zur szenisch erzählten Geschichte. Die Bilder werden nacheinander herausgezogen und im Rahmen betrachtet. So entsteht eine Theaterkulisse und die Aufmerksamkeit der Kinder wird auf den bildlich dargestellten Kern der gesprochenen Worte gelenkt. Die Wechselwirkung lässt ein Kino im Kopf entstehen.
Wir bieten die Kamishibai Veranstaltungen für Kitas und Schulen an den Haltestellen des Bücherbusses an.
Schulen können folgende aufeinander aufbauende Module für die 1. und 2. Jahrgangsstufe besuchen:
1) Einstiegsmodul: Bibliothekseinführung im Bücherbus
2) Aufbaumodul: Erzähltheater Kamishibai
3) Ergänzungsmodul: Die Kinder malen zu den gehörten Geschichten eigene Bilder oder erfinden ihre eigenen Geschichten und präsentieren sie an einem 3. Termin im Bücherbus.
Die Module können auch einzeln gebucht werden.

Unser Angebot an Kamishibais:

• Märchen:
- Bremer Stadtmusikanten
- Dornröschen
- Rotkäppchen
- Das tapfere Schneiderlein
- Hase und Igel
• Das Häschen und die Rübe
• Benno Bär
• Die drei kleinen Schweinchen
• Der dicke fette Pfannkuchen
• Die Heilige Nacht
• Die Jahreszeiten erleben mit Emma und Paul
• Weltreligionen: Was uns verbindet
Weitere Angebote auf Anfrage.

Anmeldung:

Dina Herde, Tel. 069 / 8065 - 2439, Handy: 0171 / 9767670,
E-Mail: Stadtbibliothek.buecherbusoffenbachde

Ausfall Bücherbus am Mittwoch, 31.05.17

Am Mittwoch, 31.05.17 findet anlässlich des deutschen Bibliothekartages ein deutschlandweites Treffen aller Bücherbusse statt. Auch der Bücherbus der Stadtbibliothek Offenbach ist dabei. Es müssen deshalb leider alle Haltestellen am Mittwoch, 31.05.17 ausfallen. Wer Lust hat, kann den Bücherbus vor dem Messegelände besuchen.

Haltestellenplan

Bitte beachten Sie, dass die Zeiten an den Schulhaltestellen nur Richtzeiten sind!.
Sie können sich bei Veranstaltungen und Klassenführungen nach vorne oder hinten verschieben. Erkundigen Sie sich nach den Standzeiten bitte vorab telefonisch unter
0171-9767670 im Bücherbus. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Montag
09:00 - 10:00 Mathildenschule (Mathildenstraße 30)
10:20 - 11:40 Friedrich-Ebert-Schule (Am Wiesengrund 43)
14:00 - 15:00 Tempelsee (Brunnenweg/Wilhelm-Schramm-Str.)
15:15 - 16:15 Ostendplatz (Obermühlstraße)

Dienstag
08:45 - 09:30 Eichendorffschule (Bleichstraße 8)
10:00 - 11:00 Beethovenschule (Beethovenstraße 39)
11:15 - 12:15 Goetheschule (Bernardstraße 39)
15:00 - 16:00 Rumpenheim (Bürgeler Str.)
16:15 - 17:15 Bürgel/Bürgerplatz

Mittwoch
09:30 - 10:45 Ludwig-Dern-Schule/Lauterbornschule (Schubertstraße 89-91)
11:15 - 12:00 Anne-Frank-Schule (Eberhard-von-Rochow Str. 43)
15:00 - 16:00 Heinrich-Heine-Straße

Donnerstag
09:30 - 10:15 Hafenschule (Goethestraße 109)
11:15 - 12:00 Grundschule Bieber/Außenstelle Waldhof (Ottersfuhrstraße 8)

Freitag
10:00 - 10:45 Grundschule Buchhügel (Goerdeler Str. 131)
11:00 - 12:00 Humboldtschule (Humboldtstraße 30)

Kontakt

Leiterin des Bücherbusses: Dina Herde, Tel. 069/8065-2439, Handy: 0171/9767670,
E-Mail: Stadtbibliothek.buecherbusoffenbachde