Sprungmarken
Suche
Suche

Kein Durchgang
© Stadtbibliothek Offenbach
Am 23. März 2019 veranstaltete die Kinderbibliothek Offenbach unter dem Motto „Detektive“ einen Workshop für Kinder im Alter von sieben bis neun Jahren.
Bilderbuchkino
© Stadtbibliothek Offenbach
Nachdem alle einen Platz im Stuhlkreis gefunden hatten, wurden erstmal die Detektivausweise an die Kinder verteilt. Schließlich muss ein Detektiv sich auch ausweisen können.

Nachdem jeder Detektiv seinen Ausweis bekommen hat startete die Reise in die Welt der Kriminalistik und der Detektive mit dem Bilderbuchkino „Geheimnisvolle Welt der Kriminalistik“. Hierbei haben die Kinder viele Fragen beantwortet und somit ihr Wissen als Detektiv unter Beweis gestellt.

Anschließend wurde eine digitale Schnitzeljagt mit der App Actionbound veranstaltet. Die Kinder mussten mit den iPads Codes einscannen, Fotos machen, Rätsel-, Tast- und Riechaufgaben lösen, aber auch Fingerabdrücke nehmen und ein Phantombild zeichnen.
Täter werden per Fingerabdruck überführt
© Stadtbibliothek Offenbach
Nachdem alle Detektive den Bound mit Bravour bestanden haben, musste noch ein Schatz gefunden werden.
Und auch diese Aufgabe haben die Nachwuchsdetektive problemlos gelöst und den Schatz gefunden.
Codes entschlüsseln
© Stadtbibliothek Offenbach
Detektivquiz
© Stadtbibliothek Offenbach
Zur Stärkung gab es Brezel und Laugenstangen. Etwas Süßes in Form von Keksen durfte natürlich auch nicht fehlen. Zum Abschluss bekamen alle Kinder einen Stift mit geheimer Tinte und ein Detektivhandbuch.
Fingerabdrücke mit Kakaopulver
© Stadtbibliothek Offenbach
Wir hoffen, es hat euch Kindern genau so viel Spaß gemacht wie uns!
Wir freuen uns auf das nächste Mal!

Euer Team der Kinderbibliothek
Phantombilder zeichnen
© Stadtbibliothek Offenbach



Hier seht ihr unsere weiteren Berichte der Veranstaltungsreihe "Erlebe deine KidsBib":