Sprungmarken
Suche
Suche

Weltkugel
© Stadt Offenbach

Bereits die Vorstellungsrunde war dem Thema „Reisen“ gewidmet. Jedes Kind suchte sich eine Postkarte aus, stellte sich mit seinem Namen vor und erklärte, warum es ausgerechnet diese Karte ausgewählt hatte. Die Kinder begrüßten sich zudem in verschiedenen Sprachen.

Anschließend wurde ein digitales Quiz mit der App „Kahoot“ veranstaltet. Die Kinder durften in kleinen Gruppen an den iPads Fragen zu unserer Erde und den verschiedenen Kontinenten beantworten. Alle waren sehr erfolgreich und hatten beim Beantworten der Fragen eine Menge Spaß.

Auch die fünf Bastelstationen standen ganz unter dem Workshop-Motto „Eine Reise um die Welt“: Jede Station stand für einen Kontinent. Die Kinder konnten Regenmacher, afrikanische Handtrommeln, chinesische Fächer und venezianische Masken basteln sowie einen Bumerang anmalen.

Da reisen auch hungrig macht, gab es zur Stärkung Brezeln, Laugenstangen und Kekse. Das Team der Kinderbibliothek hatte zusammen mit den Kindern viel Spaß bei der Reise um die Welt und freut sich auf den nächsten KidsBib-Workshop.

Kinder beim Basteln einer venezianischen Maske
Kinder beim Basteln einer venezianischen Maske. © Stadt Offenbach



Hier seht ihr unsere weiteren Berichte der Veranstaltungsreihe "Erlebe deine KidsBib":