Sprungmarken
Suche
Suche

Messer, Gabel, Scher‘ und FARBE
Messer, Gabel, Scher‘ und FARBE © Marion Schacht, vhs
Die Volkshochschule Offenbach bietet Malkurse an, die Online in der vhs-cloud stattfinden und an denen man von zu Hause mit den eigenen Materialien teilnehmen kann. Die Kurse werden von Marion Schacht geleitet, die selbst Malerin ist und bereits viel Erfahrung auch mit Online-Kursen hat. Ihr ist es ein Anliegen, auch in diesem Kursformat die Kreativität der einzelnen Teilnehmenden zu fördern und gemeinsam Spaß am kreativen Schaffen zu haben. Die Online-Malkurse bieten die Möglichkeit, trotz Kontaktbeschränkungen, etwas Neues zu lernen und sich mit anderen kreativen Menschen auszutauschen.

Die beiden Kurse sind für Anfänger/-innen und Fortgeschrittenen geeignet:
„Auf den Spuren von Max Ernst - Kreative Maltechniken für zu Hause“ an zwei Terminen Mittwoch, 18.11. und 25.11.20, jeweils 18.30 bis 20 Uhr, Kursnummer R6333CL, Entgelt: 22 Euro (ermäßigt 16,50 Euro).

Max Ernst war Maler und Erfinder neuer, außergewöhnlicher Kunst-Techniken und erzielte in seinen Werken überraschende Ergebnisse mit z.B. Frottage, Collage, Grattage. Er entwickelte auch die Oszillation (Dripping), bei der Farbe aus einer mit Löchern versehenen Dose tropft, die an einer langen Schnur über die Leinwand pendelt. Im Kurs wandeln die Teilnehmenden auf seinen Spuren, indem mit den zur Verfügung stehenden Mitteln verschiedene Techniken seiner Malerei und eigene Ideen verbunden werden.

„Messer, Gabel, Scher' und FARBE - Kreative Maltechniken für zu Hause“ am Donnerstag, 03.12.20, 18.30 bis 20 Uhr, Kursnummer R6334CL, Entgelt: 11 Euro (ermäßigt 8,50 Euro). Diesen Kurs widmet Marion Schacht dem kreativen Schaffen mit Acrylfarbe und ungewöhnlichen Malwerkzeugen. Es werden Strukturen geschaffen, getupft und mit Schablonen gearbeitet.

Diese Online-Kurse findet ausschließlich auf der Lernplattform "vhs.cloud" statt. Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.

Auf die Kursinhalte kann noch zwei Wochen nach dem Kurs zugegriffen werden. Es besteht die Möglichkeit, sich mit der Kursleiterin und den Mitlernenden auszutauschen, Ergebnisse hochzuladen und gemeinsam anzuschauen. Zur Kursteilnahme werden der Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version, eine Webcam und ein Mikrofon benötigt. Nach der Kursanmeldung bei der Volkshochschule Offenbach, Tel. 069 / 8065-3141, E-Mail: vhsoffenbachde oder online: www.vhs-offenbach.de werden die Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung bei der "vhs.cloud" zugeschickt.

Bildinformation:

Messer, Gabel, Scher‘ und FARBE, Marion Schacht, vhs

Für Rückfragen steht Programmbereichsleiterin Birgit Grün unter Tel. 069/ 8065-3135 zur Verfügung.

Offenbach am Main, 9. November 2020