Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Projekt "Einfache Sprache" von Stadt und Behindertenhilfe

Seit Ende Dezember 2021 erscheint regelmäßig ein Artikel in Einfacher Sprache in der Offenbacher Stadtpost zu Themen mit einem Bezug zur Stadt Offenbach. Die Beiträge werden von einer ämterübergreifenden Arbeitsgruppe der Stadt Offenbach - beteiligt sind die vhs Offenbach, das Sozialamt sowie Amt für Öffentlichkeitsarbeit - und der Behindertenhilfe Offenbach geschrieben. Ihr Ziel ist es, auch Menschen über wichtige Themen und Angebote zu informieren, die die deutsche Sprache nicht so gut lesen können aufgrund von mangelnder Literalität oder weil sie noch nicht so lange in Deutschland leben. Auch Menschen mit kognitiven Einschränkungen möchten die Projektpartner erreichen. 

Die erschienen Texte können Sie hier lesen:

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wie finden Sie die Texte in einfacher Sprache?

Pressemeldung:

  • 01.02.2022 Inklusion / Menschen mit Behinderung

    Mehr Nachrichten aus Offenbach in einfachem Deutsch

    Es gibt viele Menschen, die nicht gut Deutsch können. In Deutschland ist es für etwa 12,1 Prozent der Erwachsenen schwierig, zu lesen und zu schreiben. In Offenbach sind das ungefähr 11.000 Menschen.

Stand: 16. November 2022

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise