Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Die Offenbach-BÜCHERALARM-Trophy 2022

Die Stadt Offenbach setzt neue Impulse bei der Leseförderung und vergibt 2022 das erste Mal einen Podcast-Preis für eine herausragende Podcast-Produktion einer Offenbacher Schulklasse: die Offenbach-BÜCHERALARM-Trophy. 

Aus dem Leben von Kindern und Jugendlichen sind digitale Medien nicht mehr wegzudenken. Mit der Verbindung aus Podcasting und dem analogen Medium Buch können Jugendliche neu für Bücher und das Lesen begeistert werden. Dabei kann gelesen, interviewt, besprochen, interpretiert und philosophiert werden.
Mitmachen können Klassen der Jahrgangsstufen 7 bis 10, die im Deutschunterricht eine Podcast-Episode zu einer Lektüre produzieren wollen.
1. Preis: 500 Euro für die Klassenkasse
2. Preis: 300 Euro für die Klassenkasse
3. Preis: 200 Euro für die Klassenkasse

Die Podcasterin Lena Stenz von der Initiative Bücheralarm (Öffnet in einem neuen Tab)begleitet die Schulklassen bei der Produktion und der Postproduktion. Lena Stenz wurde mit ihrer LESEHÄPPCHEN-Show mit dem Hessischen Leseförderpreis ausgezeichnet. Hören Sie doch mal rein in den Podcast einer Grundschulklasse zum Thema Kinderarbeit (Öffnet in einem neuen Tab).  (Öffnet in einem neuen Tab)

Wie unterstützt die Stadtbibliothek?

Jede Klasse erhält:
• Das technische Equipment in einem Podcast-Koffer
• Technische Unterstützung von der Aufnahme bis zur Postproduktion und Tipps zur Umsetzung der Unterrichtseinheit „Podcasting“ durch Lena Stenz vom BÜCHERALARM
• Eine Liste mit Buchtiteln für die Auswahl eines Podcast-Titels
• Einen Klassensatz des ausgesuchten Buchtitels
• Kontakt zur Autorin oder dem Autor für ein Interview
• Lesefreigaben, damit die Schülerinnen und Schüler einen Teil der Lektüre im Podcast einlesen können

Preisverleihung

Einreichen des Podcast bis 10.06.22
Feierliche Übergabe der Preise ist am 23.06.22 um 14:00 Uhr im Hof des Büsingpalais mit einem Rahmenprogramm. 
Das Preisgeld beträgt:  1. Preis € 500 | 2. Preis € 300 | 3. Preis € 200 

Wir bedanken uns beim Freimaurerischen Wohltätigkeitsverein Carl und Charlotte zur Treue e.V. Offenbach, dem LOEWE-Verlag, bei SHURE-Mikrofone, bei der Kulturstiftung der Städtischen Sparkasse Offenbach und beim Podcast-Host Julep für die Unterstützung des Projektes.

Eine Kooperation von Stadtbibliothek und BÜCHERALARM. (Öffnet in einem neuen Tab)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise