Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Kurs „Schulkinder qualifiziert betreuen“: Zertifikatsübergabe

01.02.2022

Teilnehmerinnen des Kurses „Schulkinder qualifiziert betreuen“ nach der Zertifikatsübergabe.

Am vergangenen Freitag, 28. Januar, haben sechs Frauen nach erfolgreicher Kursteilnahme das Zertifikat „Schulkinder qualifiziert betreuen“ erhalten. Stolz nahmen sie die Zertifikate entgegen, die von der Fachbereichsleiterin der Volkshochschule Offenbach, Birgit Gehl, und der Dozentin, Sandra Lorenz, überreicht wurden. In der Schulkindbetreuung sollen die Kinder gut betreut werden, es sollen qualitativ hochwertige Lernangebote gemacht und die Kinder in ihrer Entwicklung gefördert werden. All diese Erwartungen zu erfüllen, ist für in der Schulkindbetreuung tätige Personen nicht immer einfach. Um sie in ihrer Tätigkeit fachlich zu unterstützen und weiter zu qualifizieren hat die Volkshochschule Offenbach in Kooperation mit dem Stadtschulamt Offenbach im letzten Jahr den Zertifikatskurs durchgeführt. 

„Ich freue mich, dass die Volkshochschule den Zertifikatskurs angeboten hat, um die Betreuungskräfte fachlich zu unterstützen und zu qualifizieren. Gerade vor dem Hintergrund des Rechtsanspruchs für Kinder im Grundschulalter auf eine Ganztagsbetreuung ab dem Schuljahr 26/27“, erklärt Bildungsdezernent Paul-Gerhard Weiß. In über 100 Unterrichtseinheiten haben sich die Teilnehmerinnen mit pädagogischen und rechtlichen Grundlagen, Sprachförderung, Gestaltung der Ganztagsangebote und der Zusammenarbeit im Team auseinandergesetzt. Am Abschlusstag präsentierte jede Teilnehmerin ein selbst gewähltes Thema aus der Betreuung. Dabei zeigten die Betreuungskräfte, die teilweise schon viele Jahre in der Schulkindbetreuung arbeiten, wie sehr sich die Qualität der Betreuung durch die Kursteilnahme erhöht hat.

Alle Teilnehmerinnen blickten zufrieden zurück und bedankten sich bei der Dozentin für die engagierte und empathische Wissensvermittlung. Die Teilnehmerinnen waren sich einig, dass jede Betreuungskraft einen solchen Kurs besuchen sollte, um die eigene Professionalität zu stärken. Sie hoffen, dass die Volkshochschule auch weiterhin diesen Kurs anbieten wird. Dank ging auch an das Stadtschulamt Offenbach für die finanzielle Förderung des Kurses. „Wir freuen uns über die Kooperation mit der Volkshochschule und blicken zuversichtlich in die Zukunft. Im Oktober 2022 startet der nächste Zertifikatskurs für die Betreuung von Schulkindern, den wir als Stadtschulamt ebenfalls finanziell unterstützen, deshalb beträgt die Kursgebühr lediglich 160 Euro“, sagt Heiko Bürcky von der Servicestelle Ganztag des Stadtschulamtes.

Informationen zum Kurs mit der Kursnummer W2104 sind auf der Webseite der vhs Offenbach oder direkt bei Birgit Gehl, per E-Mail an birgit.gehloffenbachde oder unter der Rufnummer 069 8065 3822 erhältlich.

 


Volkshochschule Offenbach

Volkshochschule Offenbach
Berliner Straße 77
63065 Offenbach

Hinweise zur Barrierefreiheit

Öffentliche Behindertenparkplätze in der Herrnstraße und in der Kirchgasse

Hinweise zur Erreichbarkeit

S-Bahn-Linien 1, 2, 8, 9 (Haltestelle Offenbach Marktplatz) Buslinien 101, 103, 104, 105, 106, 108, 120 (Haltestelle Marktplatz)

Weitere Hinweise

Parkplätze: Tiefgarage Sheraton Hotel, Berliner Straße 111 Tiefgarage Französisches Gässchen Parkhaus City-Tower, Berliner Straße 74 - 76

Öffnungszeiten

Montag 13:00 - 17:00 Uhr

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr

Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Bitte beachten: In den Schulferien geänderte Öffnungszeiten!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise