Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Guter Start mit Frühen Hilfen

Während der Schwangerschaft oder nach der Geburt eines Kindes sind Familien mit einer völlig neuen Lebenssituation konfrontiert, die es zu meistern gilt. Nicht selten fühlen sich Eltern erschöpft oder überlastet. Hier unterstützen die Angebote der Frühen Hilfen.

Was sind Frühe Hilfen?

Frühe Hilfen sind Angebote für Eltern ab der Schwangerschaft und Familien mit Kindern bis drei Jahre. Sie bieten Eltern Unterstützung, Beratung und Begleitung. Ziel ist es, jedem Kind eine gesunde Entwicklung und ein gewaltfreies Aufwachsen zu ermöglichen. Die Weiterentwicklung der Frühen Hilfen in Offenbach wird durch die Bundesstiftung Frühe Hilfen finanziell gefördert. Im Netzwerk Frühe Hilfen Offenbach wird die Zusammenarbeit unterschiedlicher für die Frühen Hilfen relevanten Einrichtungen und Fachkräfte koordiniert, damit Familien frühzeitig Zugänge zum Hilfesystem und systematisch und passgenaue Unterstützung lokaler Anbieter erhalten. 

Beratung und Begleitung durch die Familienhebammen

Ein wichtiger Ansprechpartner für Schwangere und junge Familien sind die sogenannten "Familienhebammen". Sie sind staatlich examinierte Hebammen mit einer Zusatzqualifikation und unterstützen Familien bis zu einem Jahr nach der Geburt des Kindes. Sie geben Beispiel Informationen und Anleitung zu Pflege, Ernährung, Entwicklung und Förderung des Kindes. Bei Bedarf vermitteln sie weitere Hilfen und sind damit für Familien wichtige Lotsinnen durch die zahlreichen Angebote für junge Familien in Offenbach. Die Familienhebammen der Fachstelle Frühe Hilfen beraten auf Wunsch zu folgenden Themen:

Kontakt

  • Schwangerschaft
  • Babypflege Gewicht und Wachstum des Babys
  • Stillen und Ernähren
  • Die neue Rolle als Mutter und Vater
  • Die Entwicklung des Kindes beobachten
  • Familiäre und rechtliche Fragen

Kontakt

Telefon 069 8065 3750
E-Mail familienhebammeoffenbachde
Adresse Hessenring 57. 63071 Offenbach

Telefonische Sprechzeiten

Dienstag 9.00 - 10.00 Uhr
Donnerstag  9.00 - 10.00 Uhr
Freitag  9.00 - 10.00 Uhr

Persönliche Sprechzeiten

Freitags 10.00 bis 12.00 Uhr
Adresse Hessenring 57 (3. Stock), 63071 Offenbach

Weitere persönliche Termine können Sie unter der  069 / 8065 - 3750 oder per Mail an familienhebammeoffenbachde vereinbaren. 

Offene Treffs mit der Familienhebamme

Offener Treff mit den Familienhebammen: jeden Mittwoch von 9.30 Uhr bis 11 Uhr im Mehrgenerationenhaus Sandgasse, Sandgasse 26, 63065 Offenbach; 2. Stock

Gemeinsame Zeit für Sie und Ihr Kind: Zur Begegnung von Müttern, Vätern und Babys, zum Austausch und zur Unterstützung für Familien mit einem Baby bis zu einem Jahr. Unsere Familienhebammen stehen Ihnen beratend zur Seite. Zeit zum Austausch. Zeit zum Kennenlernen. Zeit für Fragen. Wir freuen uns auf Sie!

Ab voraussichtlich März wird es einen Babytreff in Bieber-Waldhof geben. Weitere Infos dazu gerne telefonisch oder per Mail. 

Infoveranstaltungen mit der Familienhebamme

Infoveranstaltung mit der Familienhebamme

Immer am ersten Mittwoch des Monats (9.30 Uhr bis 11 Uhr) finden im Mehrgenerationenhaus Sandgasse Infoveranstaltungen mit den Familienhebammen statt. Termine im ersten Halbjahr 2022

  • Mittwoch, 23.02.22: Stärkung des Beckenbodens im Alltag
  • Mittwoch, 30.03.22: Erste Hilfe am Baby - bei Gefahren schnell und richtig handeln
  • Mittwoch, 27.04.22: Signale des Babys verstehen
  • Mittwoch, 25.05.22: Von der Beikost zur Familienkost
  • Mittwoch, 29.06.22: Gemeinsames Frühstück - Gesundes Essen für Groß und Klein

Weitere Infos über folgenden Link: 

Weitere Angebote für Eltern in Offenbach

Tipps für Eltern zum Umgang mit dem Coronavirus

Eine Übersicht mit wertvollen Tipps hat das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend zusammenstellt. Hier geht es zur Seite:

Filme zum Elternsein

Wir sind Eltern. Wir sind überfordert. - und es geht uns nicht alleine so! Einfach mal schauen, wie andere Eltern ihre Kinder beruhigen. Es tut gut zu hören, dass auch andere Eltern an ihre Grenzen kommen. Die Filme machen Mut und geben Ihnen Tipps für Sie und Ihr Baby. Gefühle teilen und Sorgen anderen mitteilen - das tut gut! Wenn Sie Bedarf haben zu reden und Hilfe brauchen melden Sie sich einfach bei den Familienhebammen.

Begleitung von Anfang an

Familienhebammen der Stadt Offenbach

Sheler Khizri & Homa Nezami


Familienwegweiser zum Download

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise