Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Mädchen in Offenbach

Anmeldung: Empowerment durch politisches Mentoring für Mädchen und junge Frauen in Offenbach

Herzlich willkommen zur Anmeldung für unser politisches Mentoring-Programm!
Wir freuen uns sehr, dass du Interesse und Neugier dafür hast, wie eine Lokalpolitikerin arbeitet. Mit diesem Programm wollen wir es dir ermöglichen, Kontakte in die Politik zu knüpfen, deine Rhetorik-Skills zu verbessern und einen Einblick in die Prozesse rund um die Politik zu erhalten und vieles mehr. Um dich und deine Motivation etwas besser kennenzulernen, bitten wir dich, diese Anmeldung auszufüllen. Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit du das Formular absenden kannst.

Du kannst dich bis zum 21. Oktober 2022 bewerben. Wir freuen uns auf dich! Bei Rückfragen kannst du dich jederzeit an diese Mailadresse wenden: empowermentoffenbachde

Arbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit nach SGB VIII

Die Arbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in Offenbach besteht seit Januar 1999 auf Beschluss des Jugendhilfeausschusses und entwickelt die Mädchenarbeit der Stadt Offenbach weiter. Die Ideen und Aktionen aus der AG greifen die Belange und Interessen von Mädchen auf. So gab es unter dem Titel "Mädchen eine Stimme geben" ein Projekt für junge Frauen aus aller Welt zum Kulturdialog. Das Projekt nahm den Internationalen Mädchentag zum Anlass um gegen Vorurteile, Gewalt und Ungleichheit von Mädchen. Alle drei Jahre wird im Jugendhilfeausschuss der vom Jugendamt erstellt "Offenbacher Mädchenbericht" vorgelegt. Auf Basis der Berichtsdaten erarbeitet die AG Mädchenarbeit eine Stellungnahme mit Empfehlungen zur Weiterentwicklung geschlechtersensibler Jugendhilfe.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise