Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Informationsblatt für positiv auf Sars-Cov-2 Getestete

Sie wurden positiv auf Corona getestet

  • Mit dem positiven Test beginnt Ihre Isolierung für 5 Tage. Für die Berechnung der Isolierungsdauer zählt der Testtag (Schnelltest oder PCR-Test) als Tag 0. Beispiel: Testtag: 18.04.2022= Tag 0, 23.04.2022= Tag 5
  • Bitte verlassen Sie Ihr Haus nicht
  • Halten Sie Abstand von anderen Hausmitbewohnern, auch von Ihrer Familie (sofern möglich).
  • Halten Sie sich zu jedem Zeitpunkt allein im Zimmer auf (sofern möglich).
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände und lüften Sie Ihr Zimmer mehrfach am Tag. So können Sie verhindern, dass sich andere Leute anstecken.
  • Nutzen Sie Lieferdienste für Lebensmittel und Medikamente oder fragen Sie Bekannte, damit Sie das Haus nicht verlassen müssen.
  • Die Isolation endet nach 5 Tagen, eine Freitestung ist nicht mehr notwendig. Wenn Krankheitssymptome aufgetreten sind, sollte die Isolation aber eigenverantwortlich fortgesetzt werden, bis mindestens 48 Stunden Symptomfreiheit vorliegt.

Medizinische Hilfe

  • Lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt medizinisch beraten. Von diesem bekommen Sie auch eine Krankmeldung, wenn Sie Symptome haben.
  • Wenn Sie sich sehr krank fühlen und Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist (zum Beispiel am Wochenende), können Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD) kontaktieren unter der Nummer: 116117.
  • Wenn es Ihnen sehr schlecht geht (zum Beispiel mit starker Luftnot), können Sie ins Krankenhaus gehen. Wenn Sie die Notfallnummer 112 wählen, sagen Sie bitte direkt am Telefon, dass Sie Corona haben.

Ihren Genesenennachweis bekommen Sie von Ihrem Hausarzt oder in der Apotheke.
Bei Fragen zu Ihrem Gehalt und Arbeitsausfall informieren Sie sich bitte auf folgender Website:

Das Gesundheitsamt kann Ihnen dazu keine Hilfestellung leisten. Der Nachweis Ihres Positivtests oder der eines Familienmitgliedes im gleichen Haushalt reicht aus, um bei dem Regierungspräsidium Darmstadt durch den Arbeitgeber Lohnausfälle geltend zu machen. Wenn Sie nicht geimpft sind, haben Sie keinen Anspruch auf Lohnfortzahlung und auch keinen Anspruch auf Ausfallsgelder.

Fragebogen für positiv Getestete

Füllen Sie unter folgendem Link den entsprechenden Fragebogen aus.

Alternativ können Sie uns den angehängten Fragebogen ausgefüllt an folgende Adresse senden:
Stadtgesundheitsamt Offenbach am Main
-Fragebogen-
Berliner Straße 60
63065 Offenbach am Main

Das Gesundheitsamt wird sich nicht mehr bei Ihnen melden oder Ihnen einen erneuten Brief zuschicken. Sie müssen sich auch nicht bei uns melden.

 

Information für Haushaltsangehörige und weitere Kontaktpersonen

Die gesetzliche Verpflichtung zur Isolation für Haushaltskontakte und enge Kontaktpersonen entfällt. Haushaltskontakte und enge Kontaktpersonen sollen aber ihre Sozialkontakte freiwillig für fünf Tage reduzieren, sich nach Möglichkeit täglich testen und auf Symptome achten. 

Information für Personen, die eine berufliche Tätigkeit mit Kontakt zu Patient*innen oder zu pflegenden Personen ausüben

Sie können Ihre Tätigkeit erst dann wiederaufnehmen, wenn ein negatives Testergebnis (zertifizierter Schnelltest / PCR-Test mit CT-Wert über 30) vorliegt. Hierzu setzen Sie sich mit Ihrem Arbeitgeber in Verbindung.

Erläuterungen und Hinweise