Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Bürgermeisterin Sabine Groß ist neues Mitglied in Kommission "Hessen hat Familiensinn“

09.02.2022

Bürgermeisterin Sabine Groß ist als neues Mitglied der Kommission „Hessen hat Familiensinn“ beigetreten. Die Kommission hat zum Ziel, die Familienpolitik in Hessen weiterzuentwickeln. Mithilfe von Dialogforen werden konkrete Handlungsempfehlungen für Politik und Zivilgesellschaft erarbeitet.

Bürgermeisterin Sabine Groß sagt:“ Als Jugenddezernentin ist mir die Familienpolitik ein besonders wichtiges Anliegen. Die rund 30 Mitglieder der Kommission kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft. Personen aus Wirtschaft und Verwaltung sind ebenso dabei wie Vertreterinnen und Vertreter von Kirchen und Religionsgemeinschaften, Medien, Verbänden oder privaten Initiativen. Ich freue mich auf den Austausch mit diesem interdisziplinär besetzten Gremium und darauf, dass ich als neues Mitglied in der Kommission dazu beitragen kann, neue Impulse zu setzen, um die Familienpolitik aktiv mitzugestalten. “

Bisher sind insgesamt 24 Handlungsempfehlungen aufgestellt worden, an denen in den vergangenen Jahren gearbeitet wurde. Die Hessische Landesregierung hat die Kommission „Hessen hat Familiensinn“ im Jahr 2017 einberufen.


Liveblog

Verfolgen Sie die Stadtverordnetenversammlung am 23. Juni 2022 ab 17 Uhr in dem Liveblog des Stadtverordnetenbüros.

Liveblog zur Stadtverordnetensitzung

Erläuterungen und Hinweise