Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Lebenslauf von Eva Dude

geboren 10. August 1947 in Duisburg

Studium

Wirtschaftswissenschaften in Aachen, Saarbrücken und Bonn mit dem Abschluss zu Diplom-Volkswirtin im April 1972

Beruflicher Werdegang

seit Oktober 2012 Pensionärin

August 2000 bis Oktober 2012 Hauptgeschäftsführerin der IHK Offenbach

ab Juli 1996 Hauptgeschäftsführerin des Baden-Württemb. IHK-Tages , Stuttgart

ab August 1990 Aufbau der Deutsch-Ungarischen Handelkammer , Budapest, und mit deren Gründung im Juli 1993 Hauptgeschäftsführerin

ab April 1981 Referentin im Deutschen Industrie- und Handelstag , Bonn, für die Themen Einzelhandel, Grosshandel und Messen

ab Februar 1973 Ostausschuß der Deutschen Wirtschaft und Bundesverband der Deutschen Industrie , Köln

ab September 1972 Praktikum bei der EU-Kommission, Brüssel

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Honorarkonsulin der Republik Litauen

Vorstandsmitglied in der Jugendkunstschule Offenbach

Senatsmitglied im Ledermuseum , Offenbach

Erste Vorsitzende des Vereins zur Kinderbetreuung Neu-Isenburg

Vorsitzende des Beirats FrankfurtRheinMain GmbH International Marketing of the Region, Frankfurt

Mitglied des Ältestenrats des Deutschen Industrie- und Handelkammertags (DIHK) Berlin

Politische Tätigkeit

langjähriges Mitglied der FDP, seit 2015 im Kreisverband Offenbach am Main


Liveblog

Verfolgen Sie die Stadtverordnetenversammlung am 23. Juni 2022 ab 17 Uhr in dem Liveblog des Stadtverordnetenbüros.

Liveblog zur Stadtverordnetensitzung

Erläuterungen und Hinweise