Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Runder Tisch Senefelder Quartier

Der Runde Tisch "Senefelder Quartier" (oder "südl. Innenstadt") wurde 26.10.2017 ins Leben gerufen. Aktuelle Aktivitäten im Quartier wie die Bebauung des ehemaligen MAN-Roland Areals und dien Aufnahme in das HEGISS Programm sprachen dafür, räumlich zwischen den Runden Tischen Innenstadt und Offenbach-Süd einen weiteren Runden Tisch zu etablieren. Der Runde Tisch Senefelder Quartier will zur Erreichung folgender Ziele beitragen:

  • Ein friedliches Zusammenleben der Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, Nationalitäten und sozialen Schichten im Stadtteil
  • Mehr Lebensqualität durch Verbesserung der Sicherheit und sozialen Infrastruktur
  • Verringerung von Kriminalitätsursachen unter anderem durch aktive und konstruktive Mitgestaltung bei Planungen und Entwicklungen im Stadtteil. Organisiert wird der Runde Tisch vom Quartiersmanagement des Senefelder Quartiers.

Adresse / Kontakt Quartiersmanagement und Runder Tisch

Stadtteilbüro Senefelder Quartier , Hermannstr. 16 63069 Offenbach am Main Tel.: 069/66166194 E-Mail: infosenefelder.quartier-offenbachde

Das Quartiersmanagement (Dienstleister: QURBAN, vorm. SMC Rhein-Sieg) ist beauftragt durch die Stadt Offenbach.

Ihre Ansprechpartner: Marcus Schenk, Quartiersmanager, und Michael Englert.

Erläuterungen und Hinweise