Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Ab sofort wieder Freibadbetrieb im Waldschwimmbad auf der Rosenhöhe

23.06.2022

Passend zu den guten Wetteraussichten für das Wochenende ist der Freibadbetrieb im Waldschwimmbad auf der Rosenhöhe eröffnet. Im Kinder-Planschbecken kann wieder gebadet werden und das 25-Meter-Becken steht Schwimmerinnen und Schwimmern ebenfalls zur Verfügung.

Oberbürgermeister und Sportdezernent Dr. Felix Schwenke: „Wir haben dieser Freibadsaison mit ein wenig Anspannung entgegengefiebert. Die alte Traglufthalle ist abgebaut, der erste Abschnitt der Fundamentarbeiten für die neue Halle ist ebenfalls abgeschlossen und so kann der Freibadbetrieb jetzt starten. Darüber bin ich sehr erleichtert, es ist für die Offenbacherinnen und Offenbacher auch wichtig.“

Der Eingang in das Waldschwimmbad erfolgt aktuell über die Winterkasse. Badegäste gehen rechts durch die Drehtür und folgen dem derzeit eingezäunten Weg links herum am 50-Meter-Becken entlang bis zum 25-Meter-Becken. Die Liegewiese ist, soweit nicht im abgesperrten Bereich, wie gewohnt nutzbar. Ebenso die Umkleiden und sanitären Anlagen. Badegäste werden gebeten, besonders Rücksicht aufeinander zu nehmen. Eintrittskarten sind online auf www.eosc-ticket.de (Öffnet in einem neuen Tab) und an der Schwimmbadkasse (Barzahlung) erhältlich.

Weitere Informationen zur Modernisierung des Waldschwimmbades auf der Rosenhöhe sind bei den Sport-Meldungen unter dem unten stehenden Link zu finden.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise