Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Fahrradstraße in der Luisenstraße kann wieder beidseitig befahren werden

23.06.2022

So wird der Radverkehr an der Kreuzung Rathenaustraße auf die Luisenstraße geleitet.

Die Fahrradstraße in der Luisenstraße ist wieder in beide Richtungen befahrbar. Die einseitige Sperrung der Straße war im Zuge von Rohbauarbeiten für den Neubau einer Wohnanlage an der Ecke Luisenstraße und Rathenaustraße notwendig geworden. Diese sind nun beendet, so dass die Baustelleneinrichtungsfläche verkleinert wurde. Dadurch kann der Radverkehr wieder durchgängig fließen.

Hinweis: Der von Süden aus Richtung Bismarckstraße kommende Radverkehr wird an der Kreuzung zur Rathenaustraße auf den Gehweg geleitet und weiter über die Fußgängerampel auf die Luisenstraße. Autofahrende und Radfahrende werden gebeten, an dieser Kreuzung besonders vorsichtig und rücksichtsvoll zu fahren.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise