Sprungmarken
Suche
Suche

Kamerabefahrung der Abwasserleitungen am Marktplatz
Für die Untersuchungen wurde punktuell jeweils die Fahrspur im Bereich der Einstiegsöffnung des Kanals mit einem Arbeitsfahrzeug oder einer fahrbaren Absperrtafel gesperrt. © Stadt Offenbach

Die zunächst verschobene Untersuchung der Abwasserleitungen am Marktplatz zwischen Schlossstraße und Waldstraße startete letzte Woche. Die Abwasserleitungen im Bereich des Marktplatzes und der Bieberer Straße wurden mit einer Kamera befahren und untersucht. Die Kamerabefahrung konnte früher als angekündigt, und zwar bereits diese Woche, abgeschlossen werden.

31. Januar 2018


0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.