Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Kita Erich-Ollenhauer-Straße (10)

Beschreibung

Außengelände in der Kita Erich-Ollenhauer-Straße (10)
Eingangsbereich der Kita Erich-Ollenhauer-Straße (10)
Kleinkinder beim Malen und Kleben in der Kita Erich-Ollenhauer-Straße (10)

Anzahl Plätze: 162
Anzahl Gruppen: 1 Gruppe in der Krippe, 4 Gruppen im Kindergarten, 2 Gruppen im Hort
Altersgruppen: Krippe (1-3 Jahre), Kindergarten (3-6 Jahre), Hort (6-10 Jahre)
Mittagessen: ja
Integrativer Kindergarten: ja

"Beste Chancen von Anfang an"

Individueller Ansatz und Angebote

Unser Profil bedeutet: Natur, Musik und Kunst aus erster Hand. Wir forschen und experimentieren nach dem Prinzip Entdecken – Erfahren – Beobachten – Besprechen. Dies zieht sich von der Krippe über den Kindergarten bis hin in den Hort. Bei uns wird sowohl in Bezugsgruppen als auch gruppenübergreifend gearbeitet. Es gibt Gruppen mit Funktionsschwerpunkten und Funktionsräume.

Wir arbeiten im Außengelände mit Sand, Wasser, Pflanzgarten, Wiese und altem Baumbestand, im nahe gelegenen Wald und machen vielseitige Ausflüge. Sport- und Bewegungsangebote haben ebenso ihren Platz im Alltag. Wir ermöglichen außerdem das Experimentieren mit Rollen und Geschichten in Theaterprojekten.

Unsere Kinderbibliothek steht allen zur Verfügung und wird im pädagogischen Alltag rege genutzt. Neben der sprachlichen Bildung sind auch das soziale Miteinander und die Werteorientierung ein wichtiger Bereich unserer Pädagogik. Zwei- bis dreimal im Jahr besuchen die Kinder Theater-Angebote in der näheren Umgebung, oder es finden Veranstaltungen in der Kita statt.

Die Kitazeit eines jeden Kindes sammeln wir im Portfolio, das für jedes Kind wichtige Erlebnisse der Zeit bei uns abbildet.

Familienecke

Für die Familien gibt es eine Familienecke, in der sie aktuelle Informationen vorfinden und Einblick in unsere pädagogische Arbeit erhalten.

Qualifizierungen

Die Kita Erich-Ollenhauer-Straße (10) nimmt am Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" (Öffnet in einem neuen Tab) teil. Dieses Programm umfasst u.a. die Bereiche Inklusion, Zusammenarbeit mit Familien sowie alltagsintegrierte sprachliche Bildung.

Die Kita Erich-Ollenhauer-Straße (10) ist eine der städtischen Kitas (EKO-Kita). Der Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach (EKO) arbeitet nach dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) (Öffnet in einem neuen Tab) und einem trägereigenen Konzept, welches das Selbstverständnis des Betriebes und pädagogische Grundhaltungen abbildet. Auf dieser Basis gestalten unsere Einrichtungen ihr hauseigenes Konzept mit jeweils eigenem Schwerpunkt.

Der EKO lebt eine vorurteilsfreie, wertschätzende Willkommenskultur. Jede*r ist bei uns willkommen! Wir ermöglichen jedem Kind individuelle Bildungs- und Entwicklungschancen und möchten Ort für gelebte Vielfalt und Demokratie sein.

Unsere Arbeit wird im Dialog mit den Kindern und ihren Familien gestaltet. Alle Mitarbeiter*innen übernehmen Verantwortung sowohl für eine aktive Erziehungspartnerschaft, als auch für die eigene pädagogische Tätigkeit. Dementsprechend ist die Qualifizierung, Fort- und Weiterbildung in unterschiedlichen Bereichen wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 07.00 bis 17.00 Uhr

Schließtage:

  • 3 Wochen in den hessischen Sommerferien
  • 24.12. bis einschließlich 01.01. des Folgejahres
  • 5 Pädagogische Tage für die Qualifizierung der Mitarbeiter*innen der Einrichtung
  • 1 Tag für den Betriebsausflug
  • ½ Tag für die Personalversammlung
  • 1 Tag für die Betriebsversammlung oder einen Fachtag (im jährlichen Wechsel)

Für Familien mit berufstätigen Eltern/Erziehungsberechtigten gibt es die Möglichkeit, (z.B. in der Sommerschließzeit oder an Pädagogischen Tagen, etc.) ein Betreuungsangebot in einer Kooperationskita zu buchen.

Website

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise