Sprungmarken
Suche
Suche

Kundenservice ist weiterhin telefonisch oder per E-Mail erreichbar

OFFENBACH, 21. August 2020. Um das Ansteckungsrisiko im Zusammenhang mit dem Corona-Virus für Kunden und Mitarbeiter zu vermeiden, schließt vom kommenden Montag (24.08.) an der „EVO-Service-Punkt“ im Kaiserpalais an der Kaiserstraße in Offenbach. Das hat die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) jetzt in einem Schreiben mitgeteilt. Damit reagiert die EVO auf die stark gestiegenen Corona-Fallzahlen in der Stadt, die in der Zwischenzeit die kritische Grenze von 50 Infizierten pro 100.000 Einwohner überschritten haben. Nach Angaben der EVO bleibt ihr „Service-Punkt“ daher so lange geschlossen, wie es das Infektionsgeschehen notwendig macht.

Laut EVO ist ihr Kundenservice jedoch nach wie vor telefonisch unter der kostenfreien Kundenhotline, 0800 / 918 14 99, montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr erreichbar. Des Weiteren können sich Kunden per E-Mail unter kundenevo-agde an die EVO wenden oder den EVO-Online-Service unter www.evo-ag.de nutzen.