Sprungmarken
Suche
Suche

Für die Arbeit mit Kindern ist ein erweitertes Führungszeugnis notwendig. Dieses erhalten Sie nach Terminvereinbarung bei Vorlage eines gültigen Personalausweises im Bürgerbüro.

Wenn es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit mit Kindern handelt, stellt das Freiwilligenzentrum gerne im Vorfeld eine Bescheinigung aus, damit Sie das erweiterte Führungszeugnis kostenlos erhalten können.