Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Kulinarische Genussreihe „Offenbach am Herd“ geht wieder an den Start

31.03.2022 – Nach zwei Jahren Corona-Pause startet die kulinarische Genussreihe „Offenbach am Herd“ wieder, die Kochbuch-Autorin Susanne Reininger seit 2015 in Zusammenarbeit mit dem Amt für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Offenbach anbietet.

Verkosten und Schnuppern stehen bei den Rundgängen hoch im Kurs.

Für ihre Frühjahrs-Staffel hat die Offenbacher Autorin und Food-Journalistin einen der schönsten Erzeugermärkte in Hessen ins Visier genommen und bietet gemeinsam mit den Marktbeschickern einen exklusiven „Wochenmarktbesuch für Insider und Gourmets“ an. An sieben Terminen kann man sich ganz in Ruhe, ohne Einkaufszettel und Blick auf die Uhr, an ausgewählten Marktständen auf dem Wilhelmsplatz inspirieren lassen: Die Teilnehmenden entdecken Neues für den Speiseplan, verkosten Spezialitäten und saisonale Köstlichkeiten und eignen sich ganz nebenbei Fachwissen über Fisch, Käse, Gemüse, Kräuter und Gewürze an. Zubereitungstipps und Kochrezepte hat die Offenbacher Kochbuchautorin in ihrem Einkaufskorb parat.

Termine für die Frühjahrs-Staffel 2022:

Freitag. 20. Mai, Samstag, 21. Mai

Freitag, 3. Juni

Freitag, 10. Juni., Samstag, 11. Juni

Freitag, 24. Juni, Samstag, 25. Juni (Führung ausgebucht)

Die Gruppen aus maximal zehn Teilnehmenden treffen sich auf dem Wilhelmsplatz am Denkmal des „Streichholzkarlche“. Der Marktrundgang beginnt um 8 Uhr und dauert circa zwei Stunden, pro Termin stehen vier Marktstände auf dem Plan. Der Ticketpreis beträgt 19 Euro pro Person.

Teilnahmekarten gibt es ab Freitag, 1. April, im OF-InfoCenter (Salzgäßchen 1; Öffnungszeiten: freitags 9 bis 17 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr). Pro Person sind maximal vier Karten erhältlich. Tickets können auch telefonisch unter 069 840004-170 und per Mail an infoosg-ofde reserviert werden. Telefonische und E-Mail-Reservierungen müssen binnen einer Woche abgeholt werden, ansonsten verfallen die Reservierungen.

Aktualisiert am 26. April 2022

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise