Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Sehenswürdigkeiten und besondere Orte

  • Freizeit

    Leben am Fluss: Mainufer als Freizeitziel

    Die industrielle Nutzung des Mains ist Vergangenheit. Jetzt heißt es: Leben, Arbeiten und Entspannen am Fluss. Naherholung und Aufenthaltsqualität werden groß geschrieben.
  • Freizeit

    Wetterpark

    Der Wetterpark in Offenbach ist ein öffentlich zugänglicher Park, in dem sich thematisch alles um das Thema Wetter dreht. Es werden in der Saison mehrere Führungen und Workshops angeboten.
  • Besondere Orte

    Schlösser und besondere Gebäude

    Offenbach ist eine Stadt der Kontraste, das ergibt sich nicht nur aus dem Gefüge historischer Bauten und preisgekrönter Architektur.
  • Wochenmarkt auf dem Wilhelmsplatz

    Lieblingsplatz der Offenbacher

    Der Wochenmarkt auf dem Wilhelmsplatz mit seinen umliegenden gastronomischen Angeboten zählt nicht umsonst zu den schönsten der gesamten Region.
  • Sehenswert

    Büsingpalais

    Das Büsingpalais ist Offenbachs repräsentativstes Gebäude. In dem ehemaligen Stadtpalais sind heute Tagungsräume und der Trausaal des städtischen Standesamtes.
  • Parks

    Der kurze Weg zur Entspannung

    Wer in Offenbach ein ruhiges Plätzchen abseits der Hektik sucht, braucht oft nur wenige Schritte zu gehen. Und jeder Park hat seinen ganz eigenen Charakter.
  • Freizeit

    Der Schultheis-Weiher - Grünes Kleinod im Ballungsraum

    Wiesen, Äcker und Gärten, dazu der idyllische Schultheis-Weiher, prägen das Bild des Bürgel-Rumpenheimer Mainbogens, ein natürlicher Freiraum am Rande des hochverdichteten Ballungsgebietes.
  • Sehenswert

    Denkmäler und Skulpturen

    Kunstvolle Skulpturen und erinnerungsgeschichtliche Bauwerke sind rund um die Uhr auf Straßen und Plätzen, in Parks oder mitten in der Stadt zu besichtigen.
  • Freizeit

    Hafengarten

    Gemüsebeete und Gartenzwerge am Flussufer: Urban Gardening am Hafen Offenbach
  • Nordend

    Jeden Donnerstag: Märktchen auf dem Goetheplatz

    Jeden Donnerstag bezieht auf dem Goetheplatz nun ein kleiner Erzeugermarkt von 15.00 bis 20.00 Uhr Stellung.
  • Besondere Orte

    Alter Friedhof und Friedhöfe

    Unternehmen Sie einen Rundgang über den Alten Friedhof mit seinen Denkmälern und dem Jüdischen Gräberfeld. Darüber hinaus lohnen auch ein Besuch des Friedhofs Bürgel sowie des neuen Friedhofs.
  • Freizeit

    Der Offenbacher Flohmarkt: Trödeln entlang der Mainpromenade

    In Kartons, die mit Kostbarkeiten aus Großmutters Keller gefüllt sind, wühlen, alte Schränke begutachten oder nach alten Schallplatten und Reklameschildern stöbern.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise