Sprungmarken
Suche
Suche

Rund 30 Kilometer Straßen und Wege im Stadtgebiet Offenbachs gehören seit Mai 2000 zur Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute und wurden mit dem roten Apfel-Logo gekennzeichnet. Ein Symbol für die lange und innige Verbindung zwischen der Stadt und ihrem Stöffche. Bereits die Kelten und Germanen hatten 500 Jahre vor Christi Geburt ihren Ephiltrank (Apfeltrank), und in der Karolingerzeit war am Main der Apfel- und Birnenmost gleichermaßen beliebt.
Bembel
Wo´s Kränzche hängt.... © Stadt Offenbach

Stationen der Apfelwein- und Obstwiesenroute in Offenbach

Die Liste zeigt alle Einkehrmöglichkeiten in Offenbach. Wenn Sie auf das Stadtplan-Icon unter der Überschrift Suchergebnis klicken, werden alle Stationen der Apfelwein- und Obstwiesenroute in Offenbach auf einem Stadtplan dargestellt.

Suchergebnis

Karte mit der Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute
Apfelwein- und Oberwiesenroute, Karte der Regionalschleife Offenbach © Stadt Offenbach am Main
Die Karte der Apfelweinroute zum Download zeigt Wege und Einkehrmöglichkeiten rund um Offenbach und sein Stöffche. Eine detaillierte Radwegekarte gibt es auch in Buchhandlungen und im OF-InfoCenter, Salzgäßchen 1.