Sprungmarken
Suche
Suche

Spielbrett
© presse.hessen-spiele.de/
In der Monopoly Edition Hessen können Sie einige hessische Städte kaufen. Egal ob modern und weltoffen oder traditionell und historisch: Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ein paar Hotels in die Skyline der Metropole Frankfurt am Main zu bauen, dürfte für jeden Spieler ein lohnendes Ziel sein. Kunstfreunde finden dagegen vermutlich ein Häuschen in der documenta-Stadt Kassel attraktiver. Oder wie wäre es mit einem Haus in der Hochschulstadt Wetzlar, die mit mittelalterlichen Bauwerken und historischen Gassen begeistert? Als Goldgrube könnte sich zudem der Kauf der Grube Fortuna in Solms erweisen, schließlich bietet das beliebte Besucherbergwerk im Eisenerz tolle Fahrten im Förderkorb und mit der Grubenbahn. Oder Sie setzen sich ganz gemütlich an die Hafentreppe im Offenbacher Hafen und lassen die Füße ins Wasser baumeln - für Sie als Eigentümer ein kostenloses Vergnügen, alle anderen müssen ihren Besuch bezahlen. Wir empfehlen zum Trost ein Eis in einem der beiden Eissalons am Platz :-)
Wir sind dabei
© hessen-spiele.de

Unter der www.hessen-spiele.de kann das Spiel rund um die Uhr erworben werden. Außerdem ist das Spiel demnächst in vielen Spielwaren-Läden, Buchhandlungen, in Supermärkten, Tourist-Informationen und weiteren Geschäften in ganz Hessen erhältlich. Das Spiel kostet 49,95 Euro. Jedem Spiel liegt ein kostenfreies Begleitheft bei, in dem zum Beispiel Hintergrundinformationen zu den einzelnen Städten, Orten und Sehenswürdigkeiten geboten werden.