Sprungmarken
Suche
Suche

Foto des Projekts
Olafur Eliasson, Earth Speakr, 2020, for the Federal Foreign Office on the occasion of the German. Presidency of the Council of the European Union 2020. Funded by the Federal Foreign Office on the occasion of the German Presidency of the Council of the European Union 2020 and realised in cooperation with the Goethe-Institut. © Lars Borges
Earth Speakr ist ein Kunstwerk. Es lädt Kinder ein, sich für den Planeten einzusetzen, und Erwachsene, ihnen zuzuhören.

Earth Speakr wurde von dem Künstler Olafur Eliasson ins Leben gerufen und nimmt nun mithilfe eurer Beiträge und Ideen Gestalt an! Earth Speakr spricht eure Sprache – ebenso wie alle 24 offiziellen Sprachen der Europäischen Union – und kann überall auf der Welt aufgerufen werden. Einige Teile des Kunstwerks sind ausschließlich für Kinder im Alter von 7–17 Jahren vorgesehen.

Als Kind oder Jugendliche/r kannst du mit der Earth Speakr-App deine Ideen für die Zukunft des Planeten aufnehmen. Auch Erwachsene sind eingeladen mitzumachen, indem sie Nachrichten anhören, teilen und zu Augmented-Reality-Collagen zusammenstellen, um die wichtigen Anliegen von Kindern und Jugendlichen zu verstärken und zu unterstützen.

Wer steckt hinter Earth Speakr?

Earth Speakr wurde von Olafur Eliasson in Zusammenarbeit mit seinem Studio, Kindern und Jugendlichen, kreativen Partnern und einer Gruppe von Wissenschaftlern und Experten ins Leben gerufen und wird vom Auswärtigen Amt aus Anlass der deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020 gefördert und in Kooperation mit dem Goethe-Institut realisiert.

Über Olafur Eliasson

Der dänisch-isländische Künstler Olafur Eliasson (geb. 1967) arbeitet mit Skulptur, Malerei, Fotografie, Film, Installationen und digitalen Medien. Seine Kunst wird angetrieben von seinem Interesse an der Wahrnehmung, an Bewegung, an gespürter Erfahrung sowie an einem Bewusstsein für das eigene Selbst und die Gemeinschaft. Seine Kunst beschränkt sich nicht auf Museen und Galerien, sondern richtet sich an ein breites Publikum, zum Beispiel durch Architekturprojekte, Aktionen im öffentlichen Raum, Kunstausbildung, politische Gestaltung und Klimaschutz. Seit Mitte der 1990er-Jahre hat Eliasson zahlreiche große Ausstellungen und Projekte auf der ganzen Welt realisiert. Vom Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) wurde er 2019 zum Sonderbotschafter für den Klimaschutz und die Ziele nachhaltiger Entwicklung ernannt.

Studio Olafur Eliasson befindet sich in Berlin und umfasst ein großes Team von Spezialistinnen und Spezialisten in den Bereichen Handwerk, Architektur, Archiv, Recherche, Verwaltung, Küche, Kunstgeschichte und Technik.

olafureliasson.net
SOE.TV

Kind mit Handy
© Lars Borges

Mitmachen: Was würdest du für den Planeten tun?

Als Kind oder Jugendliche/r kannst du mit der Earth Speakr-App Nachrichten erstellen und deine Freunde einladen, selbst welche aufzunehmen.

Als Erwachsene/r können Sie die Nachrichten auf Earth Speakr erkunden, Loud Speakrs erschaffen und diese mit anderen teilen, um den Themen Gehör zu verschaffen, die Sie am wichtigsten finden. Nehmen Sie Ihre Loud Speakrs mit und zeigen Sie, wie Sie die Anliegen Ihrer Kinder behandeln.

Als Institution oder Teil eines Netzwerks können Sie Events organisieren und Kinder sowie Jugendliche zur Teilnahme ermutigen. Die auf der Website verfügbaren Toolkits unterstützen Sie bei der Mitgestaltung von Aktivitäten für Kinder und Jugendliche, um das Kunstwerk zu entdecken, und erlauben Ihnen, Earth Speakr in ein bestehendes Programm einzubinden.

Wenn Sie politisch aktiv sind, können Sie sich engagieren, indem Sie zuhören, was Ihre zukünftigen Wählerinnen zu sagen haben und sich Gedanken machen, wie Sie am besten auf die Anliegen reagieren, die sie zur Sprache bringen. Olafur Eliasson hofft, dass Sie sich in Ihrer Arbeit anregen lassen, Earth-Speakr-Nachrichten auf die Agenda zu setzen und Kindern und Jugendlichen zuzuhören und sie ernst zu nehmen.

Sind Sie bereit, auf die Zukunft zu hören?

Um teilzunehmen, schreiben Sie Earth Speakr unter getinvolvedearthspeakrart

Videobotschaft des Künstlers

Eine Videobotschaft des Künstlers kann unter dem folgenden Link abgerufen werden: https://vimeo.com/415073357/fc7840b985