Sprungmarken
Suche
Suche

Bild 1

Das Konzert wurde vom 19.12.2020 auf den 06.12.2021 verschoben.

 

Martin Herzberg geht mit seinen bewegenden Klavierstücken auf große Deutschlandreise.

Zusammen mit seinem Ensemble, das seine Musik in noch weitere Sphären bringt und ganz neue Welten erklingen lässt. Mit dabei ist auch die Cellistin Stephanie John, die Martin auf ausgewählten Solo- Terminen begleiten wird.
Neben Werken aus dem neuen Album Stars, können Sie sich von den schönsten und bekanntesten Melodien aus dem herzbergschen Kosmos davontragen lassen.

Ein unvergesslicher Abend zum Träumen und Geniessen.
Beeinflusst wurde Martin Herzberg von Komponisten wie Ludovico Einaudi oder Yann Tiersen, die mit ihrer Filmmusik zu „Ziemlich Beste Freunde“ und „Die Fabelhafte Welt der Amelie“ ein breites Publikum für diese besondere Art der Klaviermusik begeistern konnten. Martin kreiert seine ganz
eigene Note, indem bewegende Piano-New Classic mit eingängig-emotionalen Motiven verschmilzt. Deutscher Gesang mit selbstgeschrieben Texten erweitert sein Klavier-Repertoire.
Herzbergs Musik braucht jedoch keinen Film, um zu berühren. Sie klingt wie der Soundtrack zum eigenen Leben.

Termin

20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Capitol Theater
Goethestraße 1-5
63067
Offenbach Nordend

Veranstalter

HEADLINE Brunner, Nöth & Verseck GbR
Rheinaustrasse 122
53225
Bonn