Sprungmarken
Suche
Suche

Der Wetterpark, ein weltweit einzigartiger Themenpark, befindet sich seit 2005 im ehemaligen städtischen Anzuchtgarten. Nur hier existieren offizielle meteorologische und phänologische Mess- und Beobachtungsstellen direkt neben Freiland- Exponaten und einem Besucherzentrum mit historischen Ausstellungsstücken. Wetterparkführer Gerhard Lux führt durch den Park und erzählt, wie er entstand.