Sprungmarken
Suche
Suche

Besucherzentrum Wetterpark
© Norbert Miguletz, Frankfurt

Einen Tornado erzeugen, die Regionalpark-Route kennenlernen oder eine Führung über das 20.000 Quadratmeter große Areal des Wetterparks buchen sind ab Samstag, 12. Juni 2021, wieder möglich. Das mit seiner Zinkblechverkleidung an ein Forschungslabor erinnernde Besucherzentrum ist das Herzstück des gemeinsam mit dem Deutschen Wetterdienst und der Regionalpark Ballungsraum Rhein-Main GmbH betriebenen Wetterparks, in seinem Inneren geben interaktive Stationen spannende Einblicke in Himmels- und Wetterphänomene.

Das Besucherzentrum ist Samstag und Sonntag jeweils von 12 bis 18 Uhr und Dienstag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es online www.offenbach.de/wetterpark

Die Offenbacher Stadtmarketinggesellschaft (OSG)

Die Offenbacher Stadtmarketinggesellschaft mbH als Beteiligungsgesellschaft der Stadt Offenbach am Main und der Stadtwerke Offenbach Holding verantwortet im Auftrag der Stadt wesentliche Marketingaufgaben. Sie betreibt das gemeinsame Internetportal von Stadt, SOH und Energieversorgung Offenbach, veranstaltet die beiden großen Stadtfeste, Mainuferfest und Lichterfest, und organsiert das Besuchermanagement im Wetterpark Offenbach. Mit dem OF-InfoCenter (Salzgässchen 1) unterhält die OSG außerdem die zentrale Vorverkaufsstelle in Offenbach für Eintrittskarten lokaler, regionaler und bundesweiter Veranstaltungen. Die gemeinsame nebenamtliche Geschäftsführung wird von Regina Preis (Leiterin der Stadtwerke Offenbach Unternehmenskommunikation) und Fabian El Cheikh (Leiter des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit) ausgeübt. Diese partnerschaftliche Zusammenarbeit stärkt den Anspruch der OSG, als Scharniergesellschaft zwischen Stadt und SOH wesentliche Aufgaben zu bündeln und Projekte des Stadtmarketings für den Stadtkonzern gemeinsam zu steuern. 

10. Juni 2021