Sprungmarken
Suche
Suche

Frühling
© Stadt Offenbach
Der Wetterpark hat zwar das ganze Jahr Saison, aber im Frühling ist es auf dem Buchhügel besonders schön. Dann schießen die Knospen und summen die ersten Bienen durch die Winde, während man ganz gemütlich den Themenpfad entlangspazieren und die 13 Stationen besuchen kann. Eine 14. ist gerade im Bau, das acht Meter hohe, im Aufbau befindliche Wetterradar – auch Radom genannt – war zuvor in Dreieich-Offenthal im Einsatz. Anfang Mai soll die auf einer Stahlkonstruktion aufsitzende Kuppel mit ihren weißen Sechsecken und einem Durchmesser von fast sechs Metern eingeweiht werden und damit rechtzeitig zur coronabedingt verschobenen offiziellen Saisoneröffnung im Wetterpark. Bis voraussichtlich 18. April bleibt das Besucherzentrum vorerst geschlossen, öffentliche Führungen finden keine statt. Die Buchung von Einzelführungen ist möglich: Telefon 069 -83 83 68 96 oder per E-Mail an wetterparkofinfocenterde

Offenbach am Main, 31. März 2021