Sprungmarken
Suche
Suche

Workshop der Jugendkunstschule Offenbach

Der Wilhelmsplatz ist mit seinem Wochenmarkt, verschiedenen Cafés und Restaurants quasi das „Wohnzimmer Offenbachs. Hier trifft man viele Menschen, die man kennt und mit denen man sich unterhält. Das war nicht immer so: Der Platz war anfangs ein Friedhof, diente dann als Versammlungsort und später auch als Parkplatz. Wir möchten im Workshop die Hintergründe des Platzes beleuchten, überlegen, wie wir einen Platz gestalten würden. Dazu zeichnen wir unsere Ideen, bauen Modell und gestalten den Platz auf vielfältige Weise. So fügen wir unsere Geschichten der Geschichte des Wilhelmsplatzes hinzu.

Termin: Sa, 08.10. von 14.00-18.00 Uhr und So, 9.10. von 11.00-17.00 Uhr.

Treffpunkt: Wilhelmsplatz, Steichholzkarlchen

Leitung: Michaela Haas, David Brose

HV
2-tägige Kinderworkshops an ungewöhnlichen Orten in Offenbach © Jugendkunstschule Offenbach