Sprungmarken
Suche
Suche

Bandfoto
Roy Hammer & die Pralinees © Roy Hammer & die Pralinees / Andreas Frommknecht
Bereits zum 24. Mal lädt der Einzelhandel von Freitag, 31. Mai, bis Montag, 3. Juni, zur Leistungsschau in die Offenbacher Innenstadt. Neben vielen besonderen Angeboten gibt es auch in diesem Jahr wieder ein hochkarätiges Livemusikprogramm auf der Bühne vor dem Rathaus, an allen Tagen geht es quer durch alle Genres – gute Stimmung und mindestens Mitwippen sind dabei garantiert.

Schlager und Deutsche Welle am Freitag

Mitsingen können am Freitag alle Freunde und Fans der Neuen Deutschen Welle und des kultivierten Schlagers: Um 18 Uhr eröffnet die Band Sternenhimmel mit deutschsprachigen Hits der 80er und 90er Jahren das Musikprogramm, zu hören sein werden BAP, Ich & Ich, Hubert Kah, Udo Lindenberg, Sportfreunde Stiller, Spider Murphy Gang und viele andere deutsche Pop- und Rockgrößen. Mit viel Power und Witz geht es dann weiter, Roy Hammer & die Pralinees, Frankfurts ungekrönter Schlagerkönig und seine holländische „Königin der Nacht“, Trude Blume, sorgen gemeinsam mit ihren Pralinees seit 1996 in unveränderter Besetzung, für Stimmung, dem Charme und der Begeisterungsfähigkeit dieser Combo widersteht niemand zwischen 8 und 88.

Bandfoto
Band Bailey © Bailey

Classicrock am Samstag

Samstag startet das Bühnenprogramm um 18 Uhr mit Bailey. Die Band um den charismatischen Frontmann John Baily hat sich dem Classic Rock verschrieben und lässt mit ihren authentischen Interpretationen Hits von The Who, Bad Company, Cheap Trick, ZZ Top, David Bowie, Billy Idol und Bon Jovi, die Musik der Top Stars der 70er bis 90er Jahre wieder aufleben.

An diese Zeiten knüpft auch die nachfolgende Band an, Titel wie „Roll Over Beethovn“ „Evil Woman“, „Livin´Thing“ , „Sweet Talking Woman“ oder „Calling America“ machten das Electric Light Orchestra ELO zu einer internationalen Größe. Die zehn Musiker der Gruppe The Music Of ELO feat. Phil Bates präsentieren diese Songs authentisch und musikalisch aufwändig arrangiert. Typisch für den außergewöhnlichen Stil der Band ist eine mitreißende Symbiose aus eingängigen energiegeladenen Rocksounds und edlen Klassikklängen. Die Besucher erwartet ein beeindruckendes Konzerterlebnis mit der weltbekannten Musik des Electric Light Orchestras.

Mit Songs der Simple Minds über Coldplay bis Robbie Williams sorgen die vier Musiker der Band Helium 6 ab 22:00 Uhr für Partystimmung auf der Bühne und beschließen gegen 0 Uhr das Samstagabendliveprogramm.

Bandfoto
Music of Electric Light Orchestra featuring Phil Bates © ROM Entertainment LTD

Sonntag mit Country und Disco

Zur traditionellen „Country Time“ laden am Sonntag ab 14:00 Uhr die fünf Musiker von Flagstaff. Die aus dem Großraum Aschaffenburg stammende Band begeistert schon seit Jahren die Country Szene, auch in Offenbach haben sie sich mit ihrer Mischung Country Songs zwischen bekannten Evergreens und der aktuellen Country Music von heute schon ein treues Publikum erspielt.

Anschließend wirbeln Joker über die Bühne, sie haben 40 Jahre Live-Erfahrung und jede Menge Rock-, Pop- und Soulmusik im Gepäck. Joker präsentieren auf der Offenbacher Woche ihr neues Programm „Funky Grooves, Dance The Night Away“, Soul, Funk and more aus vier Jahrzehnten und man darf gespannt sein.

Bandfoto
Band Joker © Joker

Finale am Montag

Krönender Abschluss des viertägigen Erlebnisspektakels für die ganze Familie ist am Montag die Soulformation Harris & Harris. Die elf Musiker präsentieren ab 18 Uhr die Hits einer ganzen Generation von unsterblichen Göttern wie Aretha Franklin, Lou Rawls Percy Sledge, James Brown, Otis Redding und vielen anderen mit viel Schwung und Begeisterung. Ein Muss für jeden Soulfan.

26. April 2019