Sprungmarken
Suche
Suche

Maureen Noe leitet das Büro der Musicboard Berlin GmbH, einer landeseigenen Fördereinrichtung für Popmusik, die auch für die Organisation des Pop-Kultur-Festivals und der Fête de la Musique in Berlin verantwortlich ist. Beim Musicboard betreut sie unter anderem die direkte Künstler*innenförderung und das internationale Residenzprogramm. Zuvor arbeitete sie in der Synch und Marketing Abteilung bei Budde Music in Berlin sowie im Bereich Kommunikation und Veranstaltungsmanagement in Kunst-, Musik- und Stadtentwicklungsprojekten. Sie hat einen Master-Abschluss in Kunst- und Medienmanagement der Freien Universität Berlin.