Sprungmarken
Suche
Suche

Thomas Venker, Köln, ist Mitherausgeber und Co-Chefredakteur des Kaput-Magazin für Insolvenz & Pop und Co-Kurator der Konzertserie "Köln ist kaput". Bevor er 2014 Kaput gründete, war er 14 Jahre lang Chefredakteur des Intro Magazins. Momentan ist er ebenfalls Mitglied im Redaktionsteam des Magazins Chart – Notes to consider und schreibt regelmäßig für ein Portfolio von Zeitschriften und Tageszeitungen - und moderiert Panels und Symposien für kulturelle Einrichtungen. Neben seiner journalistischen Arbeit lehrt er Musikjournalismus und Künstlermarketing an mehreren deutschen Universitäten, unter anderem am Institut für Pop-Musik der Folkwang Universität der Künste. Er ist Manager der elektronischen Musikproduzentin und DJ Lena Willikens sowie des audiovisuellen Kunstperformance-Projekt Phantom Kino Ballett.