Sprungmarken
Suche
Suche

Bild Weihnachtsgeschenk
© Pixabay

2020 startet direkt mit einigen Veranstaltungshighlights. Sichern Sie sich jetzt noch schnell Tickets für unsere Konzerte, Events und Aufführungen und schenken Sie Ihren Liebsten eine gute Zeit zu Weihnachten. 

Plakat Neujahrsvarieté
Das Duo Inspiration © Andreas Hamann

Fulminanter Start ins Jahr 2020 mit dem Capitol Neujahrsvarieté

Samstag, 4. Januar 2020 / Capitol Theater Offenbach

Gemeinsam begrüßen wir das Jahr 2020 mit einem ebenso atemberaubenden wie abwechslungsreichen Programm – mit beeindruckender Akrobatik, jeder Menge Nervenkitzel und eindrucksvolle Bilderwelten. Tauchen Sie mit uns in die glamouröse Dimension des Varietés ein, in der Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen werden.

Tickets gibt es ab 21 Euro im OF InfoCenter und online über Frankfurt Ticket
Hier geht es zur facebook Veranstaltung.

Konzert
© Jessica Schäfer

Das Neujahrskonzert im Capitol Theater Offenbach

Sonntag, 12. Januar 2020 / Capitol Theater Offenbach

Das neue Jahr mit einem Brillantfeuerwerk rauschender Orchestermusik zu empfangen: Dafür sorgt nun schon zum zweiten Mal im glamourösen Capitol Theater das Capitol Symphonie Orchester. Am Sonntag, 12. Januar um 17.00 Uhr präsentiert das Orchester der Capitol Classic Lounge sein Neujahrs-Galaprogramm „Delikatessen“. Ermöglicht wird das Konzert durch das großzügige Engagement der Hauptsponsoren der Sparkasse Offenbach und des KOMM Einkaufscenter.

Natürlich mit Johann Strauß‘ unvergänglicher ‚Champagner-Polka‘ und dem schwelgerischen ‚Wein, Weib und Gesang‘-Walzer. Dazu gibt es leckere Häppchen von Gioacchino Rossini sowie eine sprühende Sekt-Hymne aus den ‚Lustigen Weibern von Windsor‘. Nicht zu vergessen: im schillernden Revue-Sound präsentiert das im Überschreiten von Genregrenzen geübte Orchester gemeinsam mit dem charmanten Baritonsolisten Patrick Ruyters Udo Jürgens‘ ‚Aber bitte mit Sahne‘. Die Hornistin Astrid Karolius spielt Wolfang Amadeus Mozarts Allegro aus dem ersten Hornkonzert, das originellerweise historisch gesehen mit exquisitem Käse zu tun hat. Über all die witzigen Kombinationen zwischen Musik und Gourmetküche wird natürlich der Künstlerische Leiter des Orchesters, Dr. Ralph Philipp Ziegler, in seiner Moderation heiter und kompetent berichten.

Karten gibt es ab 26 Euro im OF InfoCenter sowie online über Frankfurt Ticket

Szenenfoto
© Tom Philippi

Theateressenz Meisterklasse: "Tod eines Handlungsreisenden" mit Helmut Zierl

Montag, 10. Februar 2020 / Capitol Theater Offenbach

Der kleine Vertreter Willy Loman wird nach Jahrzehnten zermürbenden Berufslebens von seiner Firma als nicht mehr verwendungsfähig entlassen. Seiner Familie ist der verschuldete Handlungsreisende längst entfremdet. Besonders seine beiden Söhnen Happy und Biff, denen Loman das Streben nach materiellem Erfolg als einzigen Weg zum Glück auf die Fahnen geschrieben hat, sind eine Enttäuschung, denn auch sie haben es – wie ihr Vater – zu nichts gebracht. Als Biff gegen die Lebenslügen seines Vaters revoltiert, spitzt sich der Familienkonflikt immer weiter zu, bis Loman schließlich nur noch einen einzigen Ausweg sieht…

Arthur Millers mit Preisen überschüttetes Stück ist eine beklemmende Charakterstudie eines Menschen, der in einer rein profitorientierten Gesellschaft zum Verlierer werden muss. In Zeiten von Hartz IV und weltweiter Finanz- und Wirtschaftskrisen ist es aktueller denn je.

Tickets gibt es ab 24 Euro im OF InfoCenter und online über Frankfurt Ticket.
Hier geht es zur facebook Veranstaltung.

Plakat Freitagsfasching
© Luzia Hein

Freitagsfasching mit der Urban Club Band & Caroli DJ Team

Freitag, 21. Februar 2020 / Stadthalle 

Freitagsfasching - Die Megaparty in Offenbach!
Mit dabei: Urban Club Band & Caroli DJ Team & Evren Gezer von HIT RADIO FFH

Beim Freitagsfasching in der Stadthalle treffen die angesagtesten Partybands und DJs aus RheinMain aufeinander: Die Urban Club Band aus dem Gibson heizt an für das Caroli DJ Team aus der ´Kapp, moderiert wird die Show von Offenbachs' Darling Evren Gezer.

BEST OF Partymix: 80er, 90er, 00er, Hip Hop, House, Charts Hits und Paaaarty!
ON TOP: Rahmenprogramm mit Kostümwettbewerb, Fotoautomat, Videoprojektionen, Tanz, Prinzenpaar, Brazilian Sambashow, Cocktailbar und vielen weiteren Überraschungen!

Tickets gibt es bei Frankfurt Ticket RheinMain ab 23 Euro im Vorverkauf inklusive RMV Kombiticket!
Abendkasse: 25 Euro
Hier geht es zur facebook Veranstaltung

Szenenfoto
© Marina Maisel

Theateressenz Meisterklasse: "Monsieur Claude und seine Töchter"

Montag, 2. März 2020 / Capitol Theater Offenbach

Claude ist Notar, stockkonservativer Gaullist und erzkatholisch. Er hat vier erwachsene Töchter. Drei davon ehelichen zu Claudes Leidwesen Männer, die zwar Franzosen, aber allesamt keine Katholiken sind. Adèle ist mit dem erfolglosen jüdischen Geschäftsmann Abraham verheiratet, Isabelle hat sich den Muslim Abderazak ausgesucht, und Michelle wurde die Frau des Bankers Chao Ling. Claudes letzte Hoffnung ruht auf Laura, seiner jüngsten Tochter. Und so ist er entzückt, als Laura ankündigt, sie werde den katholischen Schauspieler Charles heiraten – zumindest so lange, bis er den vierten Schwiegersohn zu Gesicht bekommt… In Zeiten zunehmender Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung religiöser Gruppen liefert das Stück auf sympathische und humorvolle Weise Denkanstöße für Toleranz und ein friedliches Miteinander.

Tickets gibt es ab 24 Euro im OF InfoCenter und online über Frankfurt Ticket.
Hier geht es zur facebook Veranstaltung.

Das RadioLiveTheater Ensemble
Das Ensemble des RadioLiveTheater © Sven-Oliver Schibat

hr2 Live-Hörspiel-Western: Old Shatterhand unter Kojoten

Donnerstag, 5. März 2020 / Alte Schlosserei

Im Llano Estacado verbreitet eine Verbrecherbande Angst und Schrecken: die Kojoten. Als Old Shatterhand und sein Gefährte Sam Hawkens auf eine Postkutsche stoßen, deren Passagiere kaltblütig ermordet wurden, nehmen die beiden Westmänner die Spur der Banditen auf. Es beginnt eine Verfolgungsjagd quer durch den Westen der USA, bei der die Jäger bald zu Gejagten werden. Dabei haben die Kojoten es nicht nur auf fette Beute abgesehen, sondern auch auf das Leben einer jungen Lady. Ein „Roadmovie“ für die Ohren – Actionreich und spannend bis zum großen Showdown.

Karl May ist der meistgelesene Schriftsteller deutscher Sprache und seine Werke gelten als Klassiker der Abenteuerliteratur. In seiner Tradition bringt das RadioLiveTheater einen neuen Western als Live-HörSpiel auf die Bühne. Wie immer mit Kostümen, Effekten, Musik und „handgemachten“ Geräuschen.

Tickets für 16 Euro gibt es im OF InfoCenter und online über Frankfurt Ticket. Schüler und Studierende zahlen 12 Euro. Ticketpreis Abendkasse: 20 Euro.
Hier geht es zur facebook Veranstaltung.

Martiniglas
© istockphoto

Capitol Panorama Lounge II: Glamour | Skyfall

Sonntag, 8. März 2020 / Capitol Theater Offenbach

Bond. James Bond. Lakonisch, tödlich – und extrem stilvoll. Geschüttelt, nicht gerührt – die Glaubensfrage für den Wodka Martini von 007. Dazu die Autos – und die Musik. Denn: JA, es gibt sie – Musik mit dem gewissen Extrafunken Glamour. Und in dieser Panorama Lounge haben wir einige ihrer exquisitesten Exponenten zusammengetragen – mit dem Goldfinger komponiert, gewissermaßen, mit dem Aston Martin zu Ihnen gebracht und mit Tontechnik von Q übertragen.

Tickets gibt es ab 20 Euro im OF InfoCenter und online unter Frankfurt Ticket
Hier geht es zur facebook Veranstaltung.

Szenenfoto
© KlausLefebvre

Theateressenz: "Terror"

Montag, 30. März 2020 / Capitol Theater Offenbach

Ein Passagierflugzeug mit 146 Menschen an Bord wird von Terroristen entführt und rast auf ein ausverkauftes Fußballstadion zu. Lars Koch, Major der Luftwaffe, kann als einziger den Anschlag verhindern. Aber darf er die Passagiermaschine abschießen und dabei 146 Menschen töten, wenn die Terroristen nicht einlenken? Die Uhr tickt und Lars Koch trifft eine Entscheidung. Wenige Wochen später muss er sie vor einem Schöffengericht rechtfertigen. Die Schöffen – in diesem Fall das Publikum – müssen am Ende der Verhandlung eine Entscheidung fällen. Was geschieht, wenn der Terror unseren Alltag beherrscht? Welche juristischen, moralischen und philosophischen Mittel hat unsere Gesellschaft in solch einer Ausnahmesituation? Darf die Würde des Menschen angetastet werden, wenn dadurch vermeintlich mehr Menschen gerettet werden können? 

Eine Gerichtsverhandlung, die sehr schwere Fragen aufwirft: Darf Leben gegen Leben abgewogen werden?
Tickets gibt es ab 20 Euro im OF InfoCenter und online unter Frankfurt Ticket.
Hier geht es zur facebook Veranstaltung.

Szenenfoto Tom Philippi
4 / 9