Sprungmarken
Suche
Suche

Die Wetter- und Klimawerkstatt im Rathaus-Plaza in der Frankfurter Straße 39 widmet sich neben allgemeinen Wetter- und Klimaphänomen einem der schönsten Wetterphänomene überhaupt, den Wolken. Ab dem 1. September 2021 heißt es mitten in der Offenbacher Innenstadt: Alles über Wolken erfahren, Wolken beobachten und bestimmen. Scheinbar schwerelos schwebt eine wattig-zarte Wolke am Himmel. Und selbst bei einer ausgewachsenen Gewitterwolke ist es schwer vorstellbar, dass sie tonnenschwer über der Erde steht. Doch der Schein trügt – Wolken wiegen viel mehr als wir annehmen. Sogar ein kleiner, flauschiger Schönwetter-Cumulus kann tausend Tonnen auf die Waage bringen – so viel wie 200 große Elefanten. Das Thema „Faszination Wolken“ überrascht die Besucherinnen und Besucher mit erstaunlichen Fakten über Wolken.

Besucherinnen und Besucher der Wetter- und Klimawerkstatt können an Mitmachstationen aktiv werden, wiegen Luft, messen Windstärken, erzeugen Luftdruck und lassen digitale Partikel durch die Luft wirbeln. Wetterwissen steht über Texte, Tafeln und Bücher zur Verfügung und wetterkundige Guides bieten während der Öffnungszeiten jederzeit kurze Touren an und beantworten Ihre Fragen.

Eingang zur Klima- und Wetterwerkstatt des Deutschen Wetterdienstes
© Laurin Schmid/Bildkraftwerk

Ab sofort findet jeden ersten Samstag im Monat "Der kleine Wettersamstag für Kids" von 12–16 Uhr statt. Zu offenen Workshops und Mikro-Experimenten sind Familien mit Kindern ab 4 Jahren herzlich eingeladen: Luft wiegen, eigenes Wetter erzeugen, Lieblingswetter malen, volle Gläser auf den Kopf stellen – das alles können Kinder ab 4 Jahren in der Werkstatt erleben. Mit kleinen Tricks und Experimenten werden dabei ganz nebenbei wichtige Phänomene des Wetters und Klimas erklärt.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termine im September

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei

4. September, von 12-16 Uhr: „Der kleine Wettersamstag für Kids“ ab 4 Jahren.

10./11. September, von 13-19 Uhr am Freitag und 11-18 Uhr am Samstag: Dein schönster Drachen! Gestalten und bemalen, für Kinder ab 6 Jahren

16. September, 18 Uhr, Live-Stream-Vortrag, Die Stadt im Klimawandel: Fit für die Zukunft, mit Dr. Anna-Christine Sander, Hessisches Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie. Der Stream kann über www.wetterwerkstatt.de abgerufen werden.

25. September, 12-17 Uhr, Die Wetter- und Klimawerkstatt zu Gast bei „Beweg Dein Quartier“ in der Ludwigstraße
 

Informationen auf einen Blick

WO?  Rathaus Plaza, Frankfurter Str. 39, 63065 Offenbach

WANN?  Dienstag bis Freitag, 13-19 Uhr, Samstag, 11-18 Uhr, Sonntag, 14-18 Uhr

WIE VIEL?  Freier Eintritt in die Werkstatt und zu den Vorträgen. Workshops für Kindergärten, Schulen und andere Gruppen können unter infowetterwerkstattde gebucht werden (50 Euro pro Gruppe)

Hygienemaßnamen:

Bitte beachten Sie, dass in der Wetterwerkstatt aktuell die 3g Regelung gilt, sie also geimpft, genesen oder getestet (nicht älter als 24 Stunden) sein müssen. Während des gesamten Aufenthalts ist eine medizinische Maske zu tragen.

WAS? Weitere Informationen unter www.wetterwerkstatt.de oder Instagram #wetterwerkstatt

 

Bildinformation:

dwd-wetterwerkstatt, Foto: Laurin Schmid/Bildkraftwerk

Offenbach am Main, 1. September 2021