Sprungmarken
Suche
Suche

Körperliche Bewegung hält nachweislich Körper und Geist fit. Ohne Zweifel – aber: wer geht schon gerne alleine spazieren oder gar tanzen? In Kooperation mit der Altenplanung der Stadt Offenbach gibt es verschiedene Bewegungstreffs sowie ein Walking- und Tanz-Angebot in Offenbach.

Bewegungstreffs und Walking-Gruppe

Bewegungstreff in Bürgel

Der Seniorentreff Christine-Kempf-Haus bietet jeden Donnerstag um 11 Uhr geführte Spaziergänge an, die Geselligkeit mit körperlicher Aktivität verbinden. Die Touren starten und enden im Seniorentreff und werden von einem Team freiwilliger Helferinnen und Helfer vorbereitet und begleitet. Die Länge der Strecken orientiert sich an der Ausdauer der Teilnehmenden. Es können kleine Spaziergänge im näheren Wohnumfeld, aber auch längere Gänge bis hin zu Wanderungen sein. Dabei gehen die Veranstalter von einer Dauer zwischen 20 Minuten und etwa einer Stunde und mehr aus. So soll es jedem ermöglicht werden mitzugehen. Ein Rollator ist da kein Hindernis.

Im Anschluss daran gibt es die Gelegenheit zu einem kleinen Imbiss gegen einen Unkostenbeitrag im Christine-Kempf-Haus. Die Teilnahme an den Spaziergängen ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Treffpunkt: Seniorentreff Christine-Kempf-Haus, Schönbornstraße 67, 069 864010

Bewegungstreff in Bieber

Seit dem 8. Juli 2021 gibt es einen wöchentlichen Bewegungstreff im Stadtteil Bieber. Er findet jeden Donnerstag von 17 bis 18 Uhr statt. 

Treffpunkt: Parkplatz Trauerhalle/Friedhof Bieber

Der Bewegungstreff wird in Kooperation mit dem DJK Blau-Weiß Bieber angeboten, es ist keine Anmeldung notwendig.

Bewegungstreff auf der Rosenhöhe

Ab dem 27. Juli 2021 gibt es einen wöchentlichen Bewegungstreff, jeden Dienstag von 15 bis 16 Uhr. 

Treffpunkt: Seniorenclub Lauterborn, es ist keine Anmeldung notwendig. 

Bewegungstreff in Biebernsee/Rumpenheim

Ab dem 20. Juli 2021 gibt es jeden Dienstag von 16 bis 17 Uhr einen Bewegungstreff in Biebernsee/Rumpenheim.

Treffpunkt: Anni-Emmerling-Haus, es ist keine Anmeldung notwendig

Walking-Gruppe in Bieber

Ab dem 23. Juli 2021 gibt es jeden Freitag von 9 bis 10 Uhr die Möglichkeit bei einer Walking-Gruppe mitzumachen

Treffpunkt: Turnhalle des Turnvereins 1861 Bieber (Kooperationspartner), eine vorherige Anmeldung ist notwendig unter 0173 3442 072. 

Infos zu den Bewegungstreffs

Bei den Bewegungstreffs treffen sich Interessierte für einen „bewegten Spaziergang“ im Freien und werden von einem geschulten Ehrenamtlichen mit leichten Bewegungsübungen angeleitet. Der Treff findet bei jedem Wetter statt. Es gibt keine feste Gruppe, jede und jeder kann nach Lust und Laune kommen. Die Teilnehmenden sollen witterungsgerechte Kleidung und festes Schuhwerk anziehen, eine persönliche Trinkflasche ist zu empfehlen. Wenn eine Tasche oder ein Rucksack mitgebracht wird, ist zu beachten, dass die Hände und Arme frei zum Bewegen sein müssen. 

Die Bewegungskurse richten sich an alle Offenbacherinnen und Offenbacher ab 60 Jahren. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es sind die aktuellen Corona-Abstands- und Hygieneregeln zu beachten. Weitere Informationen zu Angeboten, Aktivitäten und Veranstaltungen erhalten Sie auch unter 069 8065-3296.

Bewegungstanz im Nordend

Seit dem 8. Juli 2021 gibt es einen wöchentlichen Bewegungstanz im Nordend. Dieser findet jeden Donnerstag von 11 bis 12 Uhr im Seniorentreff Nordend statt. 

Die Anmeldung erfolgt direkt beim Seniorentreff Nordend unter der Rufnummer 069 9854 44670.

In diesem Kurs wird sich zum Rhythmus der Musik tänzerisch bewegt und dem Spaß und der Lebensfreude Ausdruck gegeben. Die Teilnehmenden sollten bequeme Kleidung und bequeme Schuhe, gerne auch Sportschuhe und ein kleines Handtuch mitbringen.

Bewegungsparcours in Tempelsee

Ab dem 23. Juli 2021 gibt es freitags von 14.30 bis 15.30 Uhr einen Treff am Bewegungsparcours im Park des Seniorentreffs Emil-Renk-Haus in Tempelsee.

An sechs Geräten werden die Beweglichkeit der Gelenke und die Ausdauer der Muskeln trainiert und gestärkt. Ein kleines Fitness-Center unter Bäumen, angeleitet durch eine ausgebildete Übungsleiterin. Die Teilnehmenden sollten bequeme Kleidung und feste Schuhe anziehen.

Gymnastik mit Yogaelementen

Ab dem 27. Juli 2021 gibt es jeden Dienstag von 11 bis 12 Uhr ein Gymnastik-Angebot mit Yogaelementen im Seniorentreff Christine-Kempf-Haus. Anmeldung unter der Rufnummer 069 86 40 10. 

Die Teilnehmenden sollen bequeme Kleidung anziehen.

Alltags-Trainings-Programm 

Alltags-Trainings-Programm ab 18. August jeweils mittwochs von 9:30 bis 10:30 Uhr im Else-Herrmann-Saal. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Rufnummer 069 85003570.

Im Alltags-Trainings-Programm (ATP) lernen die Seniorinnen und Senioren, wie mehr Bewegung in den Alltag integriert werden kann. Die Teilnehmenden erfahren, wie leicht es ist, alltägliche Tätigkeiten als Trainingsmöglichkeit zu nutzen, überall und zu jeder Zeit. Der Kurs findet drinnen und draußen statt.

Rollator-Fit Kurs

Rollator-Fit Kurs ab 2. September jeweils donnerstags von 14 bis 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer der Seniorenhilfe, Lämmerspieler Weg 43. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Rufnummer 069 8787 6334

Im Kurs lernen die Teilnehmenden den sicheren Umgang mit dem Rollator und gleichzeitig ein paar gymnastische Übungen.

Dart + Wii

Dart + Wii beginnt am 3. September jeweils freitags von 14 bis 17 Uhr im Seniorentreff Else-Herrmann-Saal, Goerdelerstraße 1. Informationen gibt’s unter der Rufnummer 069 85003570

Bewegung und Begegnung bei Spaß und Spiel für Männer und Frauen. Die Wii ist eine Spielkonsole, die auf Bewegung reagiert und in Bewegung bringt. Man muss es einfach ausprobieren. Spaß ist garantiert.

Dartspielen

Dartspielen beginnt am 10. September jeweils freitags ab 15 Uhr im Stadtteilbüro Lauterborn, Richard-Wagner-Straße 95.

Dartspielen, andere Menschen kennenlernen, Spaß haben bei Brezel und Apfelwein – einfach vorbeikommen und mitmachen. Eine freundliche Anleitung gibt es vor Ort.