Sprungmarken
Suche
Suche

Siegel an Tür
© Stadt Offenbach
Seit Januar können sich Offenbacher Betriebe für das kostenlose städtische Hygienesiegel bewerben. Dieses ist ein Teil des Offenbacher Konjunkturpaket, das letztes Jahr beschlossen worden ist. Bisher haben sich 19 Offenbacher Betriebe beworben und bereits 13 davon sind mit dem Hygienesiegel ausgezeichnet worden.

Die Unternehmen können sich schnell und kostenlos über ein Online-Formular anmelden. Danach kommt ein Team vor Ort in den Laden und überprüft, ob die Maßnahmen oder Schutzwände den geltenden Corona-Hygienevorgaben entsprechen. Die Teams geben außerdem Tipps, wie einzelne Maßnahmen verbessert werden könnten. Kundinnen und Kunden sollen mit gutem Gewissen einkaufen und sich dabei sicher fühlen. Die prämierten Betriebe werden in regelmäßigen Abständen erneut geprüft, um langfristige Standards zu gewährleisten.

Die Anmeldung sowie die bereits prämierten Betriebe sind auf www.offenbach.de/hygienesiegel zu finden.

Offenbach am Main, 24. März 2021