Sprungmarken
Suche
Suche

Sehr geehrte Gewerbetreibende,

ab heute greifen die Lockdown-Regelungen des Landes Hessen, von denen viele von Ihnen betroffen sind. Wir bedauern diese Entwicklung sehr, da sie zu harten wirtschaftliche Einbußen für Sie führt. Auch auf die gerade erst angelaufene Gutscheinaktion als Teil des Offenbacher Konjunkturpaketes hat der Lockdown Auswirkungen.

Mit der Gutschein-Sonderaktion wollen wir bekanntlich einen Beitrag leisten, um möglichst viele Betriebe in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Deshalb können Kundinnen und Kunden ihre Kassenbons weiterhin – sofern Sie beispielsweise Abholung oder Lieferservices anbieten – bei den teilnehmenden Betrieben des Verbunds „Offenbachs großes Herz“ sammeln. Auch die Stempelkarten-Aktion auf dem Offenbacher Wochenmarkt läuft weiter. Damit allen anderen Händlern, die nun zeitweise schließen müssen, keine Nachteile entstehen, wird die Sammelaktion verlängert. Sobald Sie Ihren Betrieb wieder öffnen dürfen, erhält die Offenbacher Kundschaft noch vier weitere Wochen Zeit, um Kassenbons zu sammeln. Auf diese Weise wollen wir in der Zeit nach dem Lockdown gemeinsam mit Ihnen wieder „durchstarten“.

Nach diesen vier Wochen werden wir den Umtausch von Kassenbons in Aktionsgutscheine starten. Damit verlängern wir insgesamt den Anreiz, nach dem Lockdown in Offenbach wieder einzukaufen und unsere Gastronomie zu nutzen. Sofern erforderlich kann auch der Zeitraum zum Einlösen der Gutscheine, der bislang bis einschließlich 1. April vorgesehen ist, verlängert werden. Mit diesem flexiblen Vorgehen wollen wir gewährleisten, dass die finanzielle Unterstützung der Stadt im neuen Jahr wie geplant bei Ihnen ankommt.

Selbstverständlich können sich auch während des Lockdowns weitere Betriebe dem Verbund „Offenbachs großes Herz“ anschließen. Wir wollen die Zeit außerdem nutzen, dass Sie sich mit unserer Unterstützung bei der Gutschein-Software unseres Anbieters „Joolio“ anmelden und registrieren. Jeder teilnehmende Betrieb erhält nach seiner Anmeldung bei der OSG seine Registrierungsdaten. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen trotz aller heutigen Unsicherheiten eine schöne Weihnachtszeit und hoffen mit Ihnen auf bessere Zeiten im Verlauf des neuen Jahres.

Ihr Team der Aktion „Offenbachs großes Herz“