Sprungmarken
Suche
Suche

Damit im Jahr 2017 die Bauarbeiten starten konnten, waren viele kleine und große Schritte notwendig seit dem Start mit einem Städtebaulichen Wettbewerb 1993 - eine Übersicht:

1993-1999

Oktober 1993       Städtebaulicher Wettbewerb

29.04.1999         Vertrag zwischen der Stadt Offenbach und der Stadt Frankfurt zur Entwicklung des Stadtteils Kaiserlei

2000-2012

19.06.2000         Planfeststellungsbeschluss - Schaffung des Baurechtes

27.02.2012         Unterzeichnung der Absichtserklärung "Letter of intent" mit FFM

12.06.2012         Unterzeichnung der Verwaltungsvereinbarung zwischen Hessen Mobil und der Stadt Offenbach am Main

21.06.2012         Grundsatzbeschluss der Stadtverordnetenversammlung

2013-2015

Juni 2013          Beginn der Entwurfsplanung

Sept. 2013         GVFG-Förderantrag für Förderprogramm 2014 - förderfähiger Stadtanteil wird mit ca. 83% durch GVFG-Mittel gefördert

30.01.2014         Projekt-und Einstufungsbeschluss

23.12.2014         Rechtskraft der Bebauungspläne B 610 und B 614A

16.07.2015         Ergänzender Projekt- und Einstufungsbeschluss

19.11.2015         Grundsatzbeschluss Ausgleichsmaßnahme Mainbogen-Weidenplacken

15.12.2015         Erhalt des vorläufigen GVFG-Förderbescheides

2016

29.06.2016         Erhalt des GVFG-Urbescheides

15.04.2016         Veröffentlichung der EU-weiten Ausschreibung der Generalbauleistungen

24.08.2016         Submission der Generalbauleistungen

01.11.2016         Amtliche Bekanntmachung des Umlegungsbeschlusses

07.12.2016         Magistratsbeschluss zur Vergabe der Generalbauleistungen

21.12.2016         Pressekonferenz zur Vorstellung des Verkehrsinfrastrukturprojektes Kaiserlei

2017

16.01.2017         Anliegerinformation bei Dauphin im Kaiserlei mit Visualisierung

17.01.2017         Bürgerinformation im Hafen 2 mit Visualisierung

20.02.2017         Spatenstich am Kaiserlei