Sprungmarken
Suche
Suche

Um den Verkehr möglichst wenig zu stören wird der neue Stauraumkanal für das Kaiserlei unterirdisch von einer Baugrube an der Kaiserleipromenade bis zur Berliner Straße gebohrt. Die Onlineredaktion der Stadt Offenbach hat die Anlieferung des großen Bohrkopfes mit einem kleinen Video dokumentiert.
Anlieferung des Bohrkopfes für den neuen Stauraumkanal zwischen Kaiserleipromenade und Berliner Straße © Stadt Offenbach

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.