Sprungmarken
Suche
Suche

Nach der Winterpause gilt für Fußgänger und Radfahrer eine neue Wegeführung: Es steht nun die östliche Seite der Kaiserleibrücke zur Verfügung.

Nach der Winterpause wird auf der Großbaustelle Kaiserlei wieder gearbeitet. Gearbeitet wird an verschiedenen Orten in der Strahlenbergerstraße, an den neuen Rampenbauwerken und entlang der nordwestlichen Autobahnabfahrtsrampe.

Aus diesem Grund wurde die westliche Mainbrücke für Fußgänger und Radfahrer gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Baustellenbereiche nicht zu betreten oder zu befahren. Für Fußgänger und Radfahrer steht nun die östliche Brückenseite zur Verfügung. Der Plan zeigt die Umleitungsempfehlung für Radfahrer.