Sprungmarken
Suche
Suche

Als vorbereitende Maßnahme zu den geplanten Umbauarbeiten am Marktplatz wird in den nächsten Tagen eine Säuleneiche im Kreuzungsbereich der Waldstraße / Ecke Geleitsstraße gefällt. Während der Fällarbeiten, die etwa einen halben Tag dauern werden, ist mit Einschränkungen im angrenzenden Gehwegbereich und im Straßenraum zu rechnen. Vollsperrungen sind nicht vorgesehen.

Das Umweltamt der Stadt Offenbach hat die Fällung geprüft und dem zugestimmt. Der Baum wird vor dem 15. März 2021 gefällt, da im Anschluss die Vogelbrutzeit beginnt.

Als Ersatz für den gefällten Baum wird am Ende der Umbaumaßnahme eine neue Säuleneiche im umgebauten Gehwegbereich in unmittelbarer Nähe des gefällten Baums gepflanzt. 

12. März 2021