Sprungmarken
Suche
Suche

Das Vermessungsamt der Stadt Offenbach hat mögliche Überschwemmungsflächen im Stadtplan markiert. Pegel 98,6 Meter entspricht etwa einer Höhe, die 20 Zentimeter unter der heutigen Deichkrone liegt (der Deich hat nicht überall die gleiche Höhe). 99,1 Meter ist die prognostizierte mögliche Höhe bei einem so genannten 200-Jahre-Hochwasser. Für 98,6 Meter waren die entsprechenden Höhenlinien in Fechenheim vorhanden und konnten abgebildet werden. Nicht berücksichtigt sind Flächen, die vom Hochwasser über die Kanalisation erreicht werden. Bürgel würde bei einem Dammbruch in Offenbach über den Kuhmühlgraben teilweise überschwemmt, trotz Sanierung der Deiche dort. Mögliche Überschwemmungsflächen bei Hochwasser (PDF-Datei)