Sprungmarken
Suche
Suche

Springbrunnen im Dreieichpark
© Stadt Offenbach

Eine der bedeutendsten historischen Grünanlagen in Offenbach soll langfristig gesichert werden: der Dreieichpark. Das Amt für Stadtplanung, Verkehrs- und Baumanagement arbeitet derzeit an einem Parkentwicklungskonzept. Hierbei handelt es sich um ein Instrument zur Analyse, Dokumentation, Pflege, Erhaltung und Sanierung der historischen Anlage. Es soll der langfristigen Sicherung und Wertschätzung des Parks dienen. Mit der Fertigstellung des Konzeptes ist im Herbst zu rechnen.

Parallel dazu hat das Amt ein Gutachten in Auftrag gegeben, welches den Zustand der beiden Teiche im Park analysieren wird. In diesem Zuge werden Wasserproben genommen und der Fischbestand und der sonstige Wassertierbestand per Boot untersucht. Die Befahrung der Wasserflächen wird innerhalb der nächsten vier Wochen stattfinden.


24. Mai 2017